Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Einbruch in Kellerabteil

Reichlich Alkoholika

SCHWEINFURT. Mit reichlich Alkoholika hat sich ein Einbrecher bei seinem Einstieg in ein Kellerabteil im Mehrfamilienhaus Krumme Gasse 33 versehen.

Der Entwendungsschaden wird mit 162 Euro angegeben.

Latte kaputt getreten

Zwischen Montag- und bis zur Feststellung am Dienstagmittag ist er über die rund zwei Meter hohe Holzabtrennung gestiegen und so in das Abteil gelangt.

Beim Überstieg hat er zudem noch eine Latte kaputt getreten.

23 Flaschen gestohlen

Im Abteil versorgte er sich mit Alkohol aller Arten, wie zum Beispiel Bier, Schnaps und Likören. Nun fehlen dem Eigentümer 23 Flaschen.

Um seiner gesamten Beute habhaft zu werden, musste er vermutlich unzählige Male den Ein- und Ausstieg vornehmen.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt, unter der Rufnummer 09721/202-0, um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT