Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Fahrraddiebstahl durch Zivilstreife beobachtet

Schlangenlinien

SCHWEINFURT. Eine Zivilstraße beobachte Freitagabend in der Bachstraße einen Mann, wie dieser in einem Hinterhof ein Fahrrad bestieg und in Schlangenlinien den Oberen Marienbach in entgegengesetzter Richtung davon fuhr.

Der 29-Jährige wurde gestoppt und kontrolliert.

Heroinkonsum

Die Ausfallerscheinungen hatte er aufgrund des eingeräumten Heroinkonsums am Vorabend.

Somit erfolgten eine Blutentnahme auf der Dienststelle und die Sicherstellung des Fahrrades. Dieses hat der Mann entwendet. Es handelt sich um ein älteres schwarzes Rad der Marke Winora/Blaster.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT