Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Einbrecher in zwei Wohnungen eingedrungen

Kripo ermittelt

STADTLAURINGEN, LKR. SCHWEINFURT. Ein unbekannter Täter ist am Samstag in ein Haus in Oberlauringen eingebrochen. Innen gelangte er in zwei Wohnungen und durchsuchte die Räume.

Die Kriminalpolizei ermittelt.

Toilettenfenster aufgehebelt

Zwischen 15:00 Uhr und 22:15 Uhr hebelte der Täter zunächst ein Toilettenfenster im Erdgeschoss des Anwesens am Unteren Hirschberg auf und gelangte so in die Räume der ersten Wohnung.

Nachdem er diese durchsucht hatte, brach er von innen die Wohnungstüre zum Treppenhaus auf und machte sich auch an der Wohnung im darüber liegenden Stockwerk zu schaffen.

Dringend Zeugen gesucht

Auch hier gelangte er in die Räume und durchsuchte sie. Anschließend entkam er unerkannt. Ob der Einbrecher Beute machen konnte, ist bislang noch nicht bekannt.

Die Kriminalpolizei Schweinfurt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 09721/202-1731 zu melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeipräsidium Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT