Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Wildpark feiert tierische Waldweihnacht

Hooorst und Co. laden ein

Auch in diesem Jahr haben sich Elch Lasse und der Rest der tierischen Wildparkmannschaft ein weihnachtliches Programm für alle Schweinfurter einfallen lassen. Daher laden die Stadt Schweinfurt, der Bürgerverein Deutschhof und die Freunde des Wildparks Schweinfurt e.V. am 3. Adventssonntag, den 11. Dezember 2016, ab 16 Uhr zur Waldweihnacht im Wildpark an den Eichen ein.

Weihnachtswünsche werden erfüllt

Mit dabei sind Oberbürgermeister Sebastian Remelé, der Engel Luzie, die Pleichfelder Alphornbläser, das Trompetenquartett der Musikschule Schweinfurt und viele mehr. Das „Tor der Wünsche“ erfüllt auch in diesem Jahr einen Wunsch und auch der Heilige St. Nikolaus schaut auf einen Besuch vorbei. Außerdem backen und basteln die Celtis- und Sattler Schulen gemeinsam für den Wildpark.

In der Weihnachtsbäckerei

Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein. Bei Glühwein, Kinderpunsch, Crêpes und leckeren Plätzchen kommt schnell weihnachtliche Stimmung auf. Für alle, die es lieber deftig mögen, gibt es Würstchen, Flammkuchen und Pizza.

Banner 2 Topmobile