Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Einbruchsversuch an zwei Wohnungstüren

Unbekannter in Mehrfamilienhaus

SCHWEINFURT. In einem Mehrfamilienhaus hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein Unbekannter offensichtlich versucht, in zwei Wohnungen einzudringen.

Dem Einbrecher gelang es nicht, die Wohnungstüren aufzuhebeln. So hinterließ er lediglich Sachschaden, bevor er unerkannt aus dem Anwesen flüchtete.

Die Bewohnerin einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Ludwigstraße hatte zwischen Mitternacht und 02.00 Uhr Geräusche auf dem Dachboden und an ihrer Wohnungstüre vernommen.

Am darauffolgenden Morgen stellte die Zeugin dann Hebelspuren an zwei Wohnungstüren fest. Wie der Einbrecher in das Gebäude gelangte ist unklar. Der Sachschaden wird auf rund 50 Euro geschätzt.

Die Ermittler der Schweinfurter Polizei nehmen Hinweise von Zeugen, denen zur Tatzeit etwas Verdächtiges aufgefallen ist, unter Tel. 09721/202-2200 entgegen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeipräsidium Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT