Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Weihnachtsessen gestohlen

Weihnachtsessen gestohlen

SCHWEINFURT. Der Diebstahl dreier Rinderfilets im Großmarkt an der Sven-Wingquist-Straße wurde am 24.12.2016 im Rahmen einer Bestandsaufnahme festgestellt.

Mittels Videoaufzeichnungen konnte festgestellt werden, dass bereits am Vorabend zum 24. Dezember ein unbekannter Täter die Rinderfilets entnahm und sie in den Rucksack eines weiteren bislang unbekannten Täters steckte.

Anschließend verließen die beiden männlichen Personen mit osteuropäischem Einschlag den Großmarkt im Beisein drei weiterer Personen. Eine Auswertung der Aufzeichnungen, sowie weitere Ermittlungen laufen derzeit noch.

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09721/2020.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

Schweinfurt, was geht?

Parties, Konzerte, Festivals und jede Menge andere coole Events in und um Schweinfurt, findet man ab jetzt auf „Schweinfurt, was geht?“, unserer neuen Event-Plattform. Außerdem halten wir Schweinfurt-Fans auf der dazugehörigen Facebook-Seite „Schweinfurt, was geht?“ über die besten Veranstaltungen auf dem Laufenden. Jetzt liken und informiert bleiben!

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT