Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Ungebetene Gäste – Einbrecher in einem Haus

Diebstahlswert beträgt 250€

SENNFELD. Ein ungebetener Eindringling verschaffte sich Zugang zu einem Haus in der Flachsleite in der Nacht von Montag auf den Dienstag. Eine zunächst gestohlene Handtasche konnte nicht unweit davon wieder gefunden werden. Es fehlte aber der darin beinhaltete Geldbeutel samt Bargeld und allen Plastikkarten sowie eine weitere Geldbörse. Der Diebstahlswert wird mit 250 Euro angegeben.

Terassentür nicht verschlossen

Gegen Mitternacht ging die Hausbesitzerin am Montagabend zu Bett. Dabei unterließ sie es aber anscheinend, die Terrassentür richtig zu verschließen. Diese stand nämlich am Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr sperrangelweit offen. Des Weiteren stand auch die unverschlossene Holztür zur Garage offen.
Danach stellte die Hausbesitzerin fest, dass aus den Wohnräumen eine Handtasche und eine auf einer Kommode abgelegte Geldbörse verschwunden waren.

Weitere Wertgegenstände im Haus blieben unberührt. Auch aus der Garage, wo sich der Unbekannte anscheinend ebenfalls umgeschaut hatte, fehlte nichts weiter. Ganz in der Nähe fand ein Nachbar am Dienstagvormittag die Handtasche und die beiden geleerten Geldbörsen.

Zeugen gesucht

Wer zum vorliegenden Einbruch sachdienliche Hinweise abgeben kann, möge sich bitte mit dem Ermittlungsdienst der Schweinfurter Polizei in Verbindung setzen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT