Alkohol am Steuer

Allgemeine Verkehrskontrolle

SCHWEINFURT. Am Samstag kurz vor Mitternacht wurde in der Willi-Kaidel-Straße ein Pkw einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei fiel den Beamten deutlicher Alkoholgeruch auf.

2,5 Promille

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,5 Promille.

Der Fahrer des Pkw, ein 59 Jahre alter Mann aus Poppenhausen, wurde zur Durchführung der Blutentnahme zur Dienststelle verbracht. Sein Führerschein wurde zudem sichergestellt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT