Streifenwagen Polizei - Symbolfoto: Pascal Höfig
Streifenwagen Polizei - Symbolfoto: Pascal Höfig

Von Unbekannten bedroht

Geschwister Scholl-Straße

SCHWEINFURT. Die Kripo Schweinfurt sucht Zeugen einer Auseinandersetzung zwischen vier Männern. Bereits am frühen Montagabend sollen drei von ihnen einen 39-Jährigen bedroht haben.

Wie der Polizei erst am Dienstag gemeldet wurde, sollen die drei Unbekannten den 39-Jährigen gegen 18.15 Uhr in der Geschwister-Scholl-Straße mit einem Messer bedroht und ihm seine Geldbörse mit Bargeld abgenommen haben. Verletzt wurde niemand. Eine nähere Beschreibung der Unbekannten liegt nicht vor, auch wurde nichts gesprochen.

Die Kripo Schweinfurt sucht jetzt Zeugen des Vorfalls. Insbesondere soll eine Frau mit einem Hund während der Tat in der Nähe vorbeigelaufen sein. Anrufe bitte unter Tel. 09721/202-1731.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeipräsidium Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT