Heftiger Familienstreit endet in Arrestzelle

Widerstand, Bedrohungen und Beleidigungen

„Dein Freund und Helfer“ wollte zur Hilfe kommen und erntete zum Dank dafür am Donnerstagabend Widerstandshandlungen, Bedrohungen und Beleidigungen. Jetzt laufen gegen die beiden Streithähne, ein Paar im Alter von jeweils 33 Jahren, die eingangs beschriebenen Ermittlungsverfahren.

Gegen 20.15 Uhr ging die aufgeregte Mitteilung eines Anwohners eines Mehrfamilienhauses in der Gerhard-Hauptmann-Straße ein, wonach es in einer benachbarten Wohnung schon längere Zeit sehr laut her geht. Dem Anschein nach würde dort eine Frau totgeschlagen.

Schreie aus der Wohnung

Nach dem Meldungseingang machten sich sofort zwei Streifenwagenbesatzungen an die genannte Örtlichkeit auf. Weil die eintreffenden Beamten ebenfalls laute Schreie aus der Wohnung wahrnahmen, wurde laut geklopft und sich als Polizei zu erkennen gegeben. Aber anstatt einer Türöffnung hörten die Einsatzkräfte nun, wie die Tür von innen verriegelt worden ist.

Beamte treten Tür ein

Nun fackelten die Beamten nicht lange und traten die Tür ein. Sofort stellte sich ihnen ein Mann mit erhobenen Fäusten und in drohender Angriffshaltung entgegen. Es dauerte keine 30 Sekunden, dann lag der Beschuldigte gut verschnürt und gesichert am Boden.

Wohnung total verwüstet

Aber anstatt „einer Dankbarkeit“ streckte die mit anwesende Frau den Beamten noch den sogenannten „Stinkefinger“ entgegen. Sie verweigerte jegliche Kooperation und meinte nur, dass sie ansonsten von ihrem Lebensgefährten umgebracht werde. Die Wohnung war total verwüstet.

„Heil Hitler“

Beide Personen standen augenscheinlich deutlichst unter dem Einfluss von Rauschgift und Alkohol. Jegliche Tests wurden aber verweigert.

Bei der Verbringung zur Dienststelle zur Ausnüchterung beleidigte der Beschuldigte die Beamten mehrfach und meinte auch noch mehrmals „Heil Hitler“ von sich geben zu müssen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT