Streifenwagen Polizei - Symbolfoto: Pascal Höfig
Streifenwagen Polizei - Symbolfoto: Pascal Höfig

Radfahrer entreißt Rucksack

Fußgänger bestohlen

SCHWEINFURT. Erst am Freitag bei der Polizei angezeigt, bereits aber am Donnerstagabend gegen 20 Uhr in der Ignaz-Schön-Straße, nahe dem Schuttberg vorgefallen, war ein Fall von Diebstahl durch einen Täter, welcher mit dem Rad von hinten an einen Fußgänger heranfuhr und diesem seinen Rucksack von überraschend abnahm.

Zeugen gesucht

Der 35jährige Geschädigte war derart perplex, dass er keine Chance hatte, die Tasche festzuhalten.

Der unerkannte Täter entfernte sich in Richtung Georg-Schäfer-Straße und war nach einigen Metern nicht mehr zu sehen.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 09721/202-0.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT