Polizei im Einsatz - Foto: Pascal Höfig
Polizei im Einsatz - Foto: Pascal Höfig

Schwerer Verkehrsunfall auf der A70

LKW fährt in Warnleitanhänger

GOCHSHEIM, LKR. SCHWEINFURT. Am Montagvormittag hat sich auf der A70 zwischen den Anschlussstellen Schonungen und Haßfurt ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.

Ein LKW fuhr dabei auf einen Warnleitanhänger der Autobahnmeisterei auf. Der Fahrer wurde mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Sachverhalt

Mitarbeiter der Autobahnmeisterei waren in den Vormittagsstunden in Fahrtrichtung Bamberg in diesem Bereich an einer Tagesbaustelle tätig, die mit drei Fahrzeugen abgesichert wurde. Hierbei kam auch ein LKW mit einem Warnleitanhänger zum Einsatz. Gegen 9:15 Uhr war auf diesem Autobahnstück ein 50-jähriger Bamberger mit einem Klein-LKW unterwegs und übersah offenbar die Warneinrichtungen.

Wohl nahezu ungebremst fuhr der Mann mit seinem 7,5-Tonner auf den Warnleitanhänger auf. Dieser wurde völlig zerstört und auf das Zugfahrzeug aufgeschoben. Der 50-Jährige wurde in seinem schwer beschädigten Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit schwerem Gerät befreit werden.

Mit schwersten Kopfverletzungen wurde er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Zugfahrzeugs des Warnleitanhängers wurde leicht verletzt.

Neben den Kräften der Verkehrspolizei und des Rettungsdienstes waren die Feuerwehren Sennfeld, Gochsheim und Schonungen im Einsatz.

Vollsperrung

Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten wurde die Autobahn in Fahrtrichtung Bamberg komplett gesperrt. Zum aktuellen Zeitpunkt (14:15 Uhr) dauert diese Sperrung immer noch an.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Ermittlungen zur Unfallursache führt die Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt-Werneck. Nach ersten Schätzungen dürfte sich der Sachschaden auf insgesamt 80.000 Euro belaufen.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT