IHK Würzburg-Schweinfurt. Foto: IHK
IHK Würzburg-Schweinfurt. Foto: IHK

IHK-Aktionstag für Start-Ups

Ready – Set – Grow!

Anlässlich des deutschlandweiten Aktionstages der IHK-Organisation „Ready–Set–Grow!“ bietet die IHK Würzburg-Schweinfurt eine Telefonhotline für Start-ups an. Am 29.03.2017 erhalten junge innovative, technologie-begeisterte Existenzgründer von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr fachkundige Informationen rund um rechtliche Voraussetzungen der Selbstständigkeit.

Bundesweiter Aktionstag

Die IHK-Berater informieren zu Fragen der Finanzierung mit Hilfe von Förderkrediten oder zu innovativen Finanzierungswegen wie Crowdfunding, zu Netzwerken innerhalb der Gründerszene Mainfranken oder zu Geschäftschancen vor Ort und auf internationaler Ebene. Die Hotline (0931 4194-302) ist Bestandteil eines bundesweiten Aktionstags des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) e. V.

Weitere Informationen: Vanessa Truskolaski, IHK, Tel. 0931 4194-302, E-Mail: startup@wuerzburg.ihk.de

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der IHK Würzburg-Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT