Der Schweinfurter Volksfesttaler. Foto: Stadt Schweinfurt
Der Schweinfurter Volksfesttaler. Foto: Stadt Schweinfurt

Schweinfurter Volksfesttaler erhältlich ab 18. April

Zahlungsmittel auf Volksfest

Auch beim Schweinfurter Volksfest 2017 gibt es wieder den Schweinfurter Volksfesttaler, der auf dem ganzen Volksfest als Zahlungsmittel eingesetzt werden kann.

Erhältlich ist er ab Dienstag, 18. April in allen Filialen der Sparkasse Schweinfurt sowie im Bürgerservice im Rathaus der Stadt Schweinfurt.

Der Volksfesttaler garantiert einen Rabatt in Höhe von 10 %. Der Kaufpreis eines Talers beträgt 0,90 Euro, auf dem Volksfest hat er einen Wert von 1,00 Euro. Die Taler werden in 5er-Packs zum Preis von 4,50 € abgegeben. Eine Barauszahlung des Wertes ist nicht möglich. Wechselgeld wird aber zurückgegeben.

Auch Studententaler wird erneut aufgelegt

Erneut gibt es mit dem Studententaler auch ein spezielles Angebot für Studenten. Dieser ist ebenfalls ab 18. April im Bürgerservice im Rathaus der Stadt Schweinfurt erhältlich. Ab 15. Mai kann er zusätzlich beim Service-Point in der FHWS Campus 1 erworben werden.

Ein Paket mit 5 Studententalern kostet 3,50 € und garantiert somit einen Rabatt in Höhe von 30 %. Sowohl beim Erwerb der Taler als auch beim Einlösen auf dem Volksfest ist ein gültiger Studierendenausweis vorzulegen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT