Roller - Symbolbild: Pascal Höfig
Roller - Symbolbild: Pascal Höfig

Rollerdiebstähle: Serie geht weiter…

Vier weitere Fälle

SCHWEINFURT. Wie bereits berichtet kam es im Zeitraum zwischen Montag und Dienstag zu mehreren Rollerdiebstählen aus der Gartenstadt, Schweinfurt.

Seitdem kam es zu vier weiteren ähnlich gelagerten Fällen. Dabei wurde von einer bislang unbekannten Person im Zeitraum zwischen Dienstag und Donnerstag ein weißer Roller, Pegasus Sky 25, vom Rollerparkplatz am Kornmarkt entwendet.

Der Roller hatte einen geschätzten Wert von 350 Euro.

Auf Schulhof entdeckt

Der Hausmeister einer Schule in der Ignaz-Schön-Straße 32 meldete am Freitagmorgen einen schwarzen Roller im hinteren Bereich des Schulhofes.

Noch während der polizeilichen Aufnahme kam der Besitzer des Rollers hinzu und gab an, seinen Roller am Vorabend noch zuhause abgestellt zu haben.

Am nächsten Morgen bemerkte er das Fehlen seines Rollers.

Roller sichergestellt

Am Freitagmorgen wurde ein defekter Roller hinter dem Anwesen, Bodelschwinghstraße 22, mitgeteilt. Nachdem bislang kein Geschädigter in Erfahrung gebracht werden konnte, wurde der grüne Roller, Honda Vision, sichergestellt und zur Polizeiinspektion Schweinfurt verbracht.

Die Tatzeit liegt zwischen Donnerstag, 17:10 Uhr, und Freitag, 06:30 Uhr.

Weiterer Roller aufgefunden

Kurz nachdem auf der Polizeiinspektion Schweinfurt der Diebstahl eines weiteren Rollers, CPI Motor, einging, wurde der Fund eines solchen roten Rollers am Alten Wartweg 31 gemeldet.

Die Tatzeit liegt zwischen Donnerstag, 23:00 Uhr, und Freitag, 13:00 Uhr. Nach Überprüfung des Rollers und dessen Kennzeichens konnte der Roller nach Abschluss der Spurensicherung an den Geschädigten übergeben werden.

Zeugen gesucht

Der Begehungsweise ist bisher bei allen bekannten Fällen dieselbe. Der unbekannte Täter entfernt dabei gewaltsam die Frontabdeckung des Rollers und überbrückt daraufhin das Zündschloss.

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet hier um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wer hat in den angegebenen Tatzeiträumen etwas Verdächtiges bemerkt? Wer kann Angaben zum Täter machen?

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT