Max Giesinger tritt in der Posthalle in Würzburg auf. Foto: Kai Marks
Max Giesinger tritt in der Posthalle in Würzburg auf. Foto: Kai Marks

Gesucht: der beste Newcomer Bayerns

Hochkaräter in Würzburg

Der Beste Newcomer Bayerns wird beim Newcomer Contest Bayern am Samstag, 7. Oktober 2017, in der Posthalle Würzburg gekürt! Das Festival findet 2017 bereits zum siebten Mal in Folge in Würzburg statt und gehört mittlerweile zu den größten sowie erfolgreichsten Events seiner Art in ganz Deutschland. Als diesjähriger Main Act wird mit „MoTrip“ ein echter Hochkaräter auf der Bühne stehen.

Bewirb dich jetzt!

Noch bis Ende Mai können sich Bands oder Solokünstler aus Bayern für das Finale in Würzburg bewerben. Du fühlst dich angesprochen, dann bewirb dich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bestehend aus Song, Promo-Foto, Bandinfo und aktuellen Kontaktdaten per E-Mail (NCB@diegebruederkrimm.de) oder per Post an folgende Adresse: Die Gebrüder Krimm, Stichwort: „Bewerbung NCB17“, Wolfstalstraße 40, 97209 Veitshöchheim.

Auftritt vor über 2.000 Besuchern und Fachjury

Unter allen Einsendungen werden fünf Finalisten ausgewählt, die beim großen Finale in Würzburg vor über 2.000 Besuchern gegeneinander antreten. Den Besten Newcomer Bayerns kürt die Fachjury aus bekannten Köpfen der Musik- und Medienbranche aus ganz Deutschland. Unter ihnen sind auch Jo und Fabi Halbig von der Band „Killerpilze“ sowie Johann Weiß (Prof. für Populäre Musik/Bandmitglied von „Radio Doria“/Echo Jury 2017).

Spannende Preise zu gewinnen

Den Finalbands winkt ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 3.000 Euro sowie zahlreiche Slots und Sachpreise. 2016 wurden eine einwöchige Reise nach Quebéc und Auftritten beim Envol et Macadam Festival in Quebéc-City oder Auftritte beim Munich vermittelt. Die Bewerbungsphase endet am 31. Mai 2017.

Auftritte in Kanada

Bereits seit vielen Jahren kooperieren die Veranstalter des NCB Festivals mit dem Envol et Macadam Festival in Québec/Kanada. Ihnen ist es gelungen, dass auch 2017 eine Finalband des NCB Festivals 2016 dorthin fliegen und auftreten darf. Vom 7. bis 10. September 2017 wird die Regensburger Finalband „Aber Hallo!“ Deutschland beim Festival und in Clubs vertreten. Dieser Preis hat einen Gesamtwert von fast 10.000 €.

Max Giesinger in Würzburg

Der gebürtige Karlsruher Max Giesinger erhält den diesjährigen Bayerischen Musiklöwen 2017 im Rahmen des NCB Festivals 2017 in der Kategorie „Bester Newcomer national“ verliehen. Er wird den Preis persönlich im Oktober in der Posthalle Würzburg entgegennehmen. Max Giesinger wurde durch die Staffel „The Voice of Germany“ bekannt. Mit seinen Liedern „80 Millionen“ und „Wenn sie tanzt“ stürmte der die deutschen Radiocharts. Nachdem er zur Fußball-EM 2016 das Lied „80 Millionen“ in einer neuen Version aufgenommen hatte, erreichte es Platz 2 in den deutschen Charts. Preisträger des Bayerischen Musiklöwen waren bereits Andreas Bourani, Silbermond, Alle Farben oder zuletzt Wincent Weiss.

Jetzt Early-Bird-Ticket sichern

Bis zum 31. Mai 2017 gibt es bundesweit auch ein „Early-Bird Ticket“ für nur 15,00 Euro bei allen bekannten Vorverkaufsstellen zum vergünstigten Eintrittspreis. Im Preis ist auch die After-Show-Party im Club Ludwig in Würzburg enthalten. Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, u.a. bei Main-Ticket in der Plattnerstraße in Würzburg, Tel. 0931-6001- 6000, Tel. 01806-570000, im H2O Laden in der Karmelitenstraße in Würzburg sowie auf www.newcomercontest-bayern.de/tickets, www.eventim.de und www.posthalle.de bestellt werden.

Namenhafte Sponsoren

Organisiert wird das NCB-Festival von der Eventagentur Die Gebrüder Krimm. Hauptsponsoren der Veranstaltung sind elements und die VR-Bank Würzburg.
Gold-Partner sind Stadtbau Würzburg, Wohn- und Büroforum, Sternla, IHK Würzburg- Schweinfurt und Fit/One. Weitere Partner sind die Autohaus-Gruppe Spindler, Winzer Sommerach – Die Genossenschaft, Musikhaus Thomann, SG Records, die Posthalle Würzburg, Mainpop, eventim, Vogelsang Catering, WVV, Robin Masters, AWO Unterfranken, Landesgartenschau Würzburg, Cafehaus Michel, Göpfert Maschinen und Session From The Workshop.
Hauptmedienpartner ist Radio Gong Würzburg. Weitere Medienpartner sind TV Touring, Frizz, Würzburg erleben, Prima Sonntag und wob.

Partnerschaft mit Festival in Kanada

Die Veranstaltung wird von der Regierung von Québec, dem Bezirk Unterfranken, der Stadt sowie dem Landkreis Würzburg, dem Markt Höchberg und dem Festival „Envol et Macadam“ unterstützt.
Weitere Informationen gibt es online unter www.newcomercontest-bayern.de sowie auf facebook.com/newcomercontestbayern!

SW Kalender 2017

Anzeige

Schweinfurt, was geht?

Parties, Konzerte, Festivals und jede Menge andere coole Events in und um Schweinfurt, findet man ab jetzt auf „Schweinfurt, was geht?“, unserer neuen Event-Plattform. Außerdem halten wir Schweinfurt-Fans auf der dazugehörigen Facebook-Seite „Schweinfurt, was geht?“ über die besten Veranstaltungen auf dem Laufenden. Jetzt liken und informiert bleiben!

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT