FHWS-Gebäude – Foto: Pascal Höfig.
FHWS-Gebäude – Foto: Pascal Höfig.

Einladung zum Schnupperstudium

Probe-Vorlesungen an der FHWS

In den Pfingstferien bietet die Hochschule Würzburg-Schweinfurt am Standort in Schweinfurt vom Mittwoch, 7. bis Freitag, 16. Juni, Schnupperstudien-Tage an, die Schüler sowie Interessierte unterstützen möchten in ihrer Entscheidung zur Weichenstellung für ihren weiteren Studien- und Ausbildungsweg. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, persönliche Fragen mit den Professoren, Mitarbeitern, Studierenden und der Studienberatung anzusprechen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Verschiedene Studiengänge

Der Studiengang Technomathematik führt u.a. ein in die Analysis und gibt eine Einführung in das mathematische Arbeiten. Der Studiengang Elektro- und Informationstechnik zeigt u.a. Hochspannungsisoliersysteme auf, bietet Praktika in der Messtechnik an und zeigt Kryptographie und Hacking auf. Der Maschinenbau lädt u.a. ein zur Thermodynamik, Festigkeitslehre sowie zu Maschinenelementen und Konstruktion.

Der Studiengang Mechatronik zeigt Steuerungs- und Softwaretechnik, bietet Vorlesungen zur Messtechnik an. Der englischsprachige Studiengang Logistics führt Vorlesungen durch beispielsweise zum Thema Transportation Management an Forwarding Statistics, der deutschsprachige Studiengang Logistik gibt Einblicke in die Kosten- und Leistungsrechnung und in die IT-gestützte Logistik.

Weitere Informationen

Der englischsprachige Studiengang Business and Engineering bietet u.a. Fundamentals of eletrical engineerring an oder physics. Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen führt Vorlesungen durch u.a. zu den Themen Wirtschaftsprivatrecht, Prozess- und Qualitätssicherung oder technische Mechanik.

Weitere Informationen zum detaillierten Programm sowie zu den Standorten und Hörsälen unter www.fhws.de.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der FHWS.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT