Symbolbild Schule: Pascal Höfig
Symbolbild Schule: Pascal Höfig

Rowdys richten hohen Schaden auf Schulgelände an

10.000 Euro Sachschaden angerichtet

SCHWEINFURT. Auf rund 10 000 Euro wird der Schaden geschätzt, den unbekannte Rowdys über die Pfingstferien an einem Gebäude der Dr.-Georg-Schäfer-Berufsschule I in der Geschwister-Scholl-Straße 18 angerichtet haben.

Mehrere Lichtkuppeln eingeschlagen

Dazu kletterten sie über eine kleinere Regenüberdachung auf das Dach der Berufsschule. Hierdurch wurde auch noch ein extra angebrachtes Schutzblech stark in Mitleidenschaft gezogen.

Auf dem Dach wurden dann mehrere Lichtkuppeln eingeschlagen. Bis dato liegen noch keinerlei Hinweise auf die Straftäter vor.

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet unter der Rufnummer 09721/202-0, um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT