Banner
Diese mobilen Sitzgelegenheiten soll es künftig öfter geben. Foto: Sabrina
Diese mobilen Sitzgelegenheiten soll es künftig öfter geben. Foto: Sabrina

Mobile Sitzmöbel für die Innenstadt

Präsentation am Schillerplatz

Viel zu lange wurde über fehlende Sitzmöglichkeiten in der Innenstadt gemeckert, das soll sich jetzt ändern: Künftig wird es mobile Sitzgelegenheiten in der Stadt geben. Diese werden heute gegen 12:30 Uhr auf dem Schillerplatz präsentiert. Neben zwei Sofas machen sechs Sessel die neuen Sitzmöbel komplett.

Am Vorbild der Kunsthallen-Sessel

Knallige Farben und modernes Design: Die neuen Sitzmöbel sind nach dem Vorbild der bereits vor der Kunsthalle stehenden Kugel-Sessel gestaltet worden. Die Anschaffung der transportablen Sitzmöbel soll zur Belebung der Innenstadt beitragen und einen Wohlfühlfaktor erzeugen. Als erster Standort wurde hierfür der Schillerplatz ausgewählt.

Bei der heutigen Präsentation sind unter anderem Oberbürgermeister Sebastian Remelé, Bau- und Umweltreferent Ralf Brettin sowie Citymanagerin Svenja Melchert mit dabei.

Banner 2 Topmobile