Abendstimmung am Wein am Strand. Foto: Pascal Höfig
Abendstimmung am Wein am Strand. Foto: Pascal Höfig

5 Gründe, warum Du zum Wein am Strand solltest

Schöppeln und chillen

Nachdem das Wein am Strand im Juni ein voller Erfolg war, startet das Weinfest am Stadtstrand jetzt in die Spätsommer-Runde. Vom 1. bis 10. September haben alle Liebhaber des guten Tropfens nun erneut die Möglichkeit, ein Glas Wein bei bester Atmosphäre zu schöppeln. Für alle, die das Weinfest noch nie besucht haben, gibt es hier fünf Gründe, warum man dies unbedingt machen sollte.

Einmal noch Beachfeeling

In den Liegestuhl fallen lassen und die Füße in den Sand stecken. Auch wenn für die kommenden Tage der Himmel tagsüber eher bedeckt sein soll, soll sich pünktlich gegen Abend die Sonne wieder zeigen. Perfekt um in den Abendstunden mit einem Glas Wein in der Hand den Tag ausklingen zu lassen. Übrigens: Das Wein am Strand ist das letzte Weinfest der Saison – also unbedingt nochmal genießen!

Traumhafte Atmosphäre

Kein anderes Weinfest bietet eine so tolle Aussicht. Der Blick richtet sich nicht auf Häuser oder Straßen, sondern die coole Location am Stadtstrand liegt direkt am Main. In einer chilligen Atmosphäre kann man die Aussicht auf den Main genießen und dabei genüsslich einen Frankenwein schöppeln.

Leckerer Wein

Auf der Karte befinden sich 44 erlesene Weine aus acht verschiedenen Weingütern, die man einfach probieren muss. Aufgrund der großen Auswahl findet jeder Genießer einen passenden Wein – nach dem persönlichen Geschmack. Mit dabei sind das Weingut Dahms, Wein von 3, Weingut Baldauf, Weingut Weigand, Weingut Gessner, Weingut Max Müller I, Familienweingut Johannes Nickel und Winzer Sommerach.

Fränkisch schlemmen

Das Wein am Strand bietet nicht nur ausgewählte Weine, sondern auch schmackhafte fränkische Brotzeit. Käseplatten, Wurstplatten oder belegte Brötchen. Es lohnt sich mit Deinen Liebsten vorbeizuschauen und in romantischer Kulisse zusammen zu Abend zu essen. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es verschieden Snacks zur Auswahl.

Lecker Käseplatte. Foto: Pascal Höfig.

Lecker Käseplatte. Foto: Pascal Höfig.

Sonnenuntergang am Main

Ein Glas Wein in der Hand und gedankenverloren den Sonnenuntergang am Main genießen: Ein Traum! Und auch das kann man an diesem Wochenende beim Weinfest am Stadtstrand erleben. Packt Freunde und den Liebsten ein und lasst es zu späterer Stunde für einen Augenblick romantisch werden. Sonnenuntergang in Schweinfurt ist momentan übrigens gegen 20 Uhr. Abgesehen davon lohnt sich ein Besuch natürlich bereits ab 11 Uhr.

Öffnungszeiten

  • Freitag, 1. September: Von 11 bis 24 Uhr
  • Samstag, 2. September: Von 11 bis 24 Uhr
  • Sonntag, 3. September: Von 11 bis 23 Uhr
  • Montag, 4. , Dienstag, 5. & Mittwoch, 6. September: Weinstrand geschlossen (Stadtstrand geöffnet von 15 bis 23 Uhr)
  • Donnerstag, 7. September: Von 15 bis 23 Uhr
  • Freitag, 8. September: Von 11 bis 24 Uhr
  • Samstag, 9. September: Von 11 bis 24 Uhr
  • Sonntag, 10. September: Von 11 bis 23 Uhr
- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT