Fahrrad. Symbolfoto: Pascal Höfig
Fahrrad. Symbolfoto: Pascal Höfig

12-Jähriger Radfahrer von Pkw erfasst

Schutzengel war mit dabei

HEIDENFELD. Großes Glück oder der Schutzengel war dabei, das kann man von einem Unfall berichten, bei dem ein 12-jähriger Junge mit seinem Fahrrad am Mittwochnachmittag involviert war.

Der Bub wurde bei dem heftigen Zusammenstoß mit dem Pkw einer Autofahrerin glücklicherweise nur leicht verletzt. Der Rettungsdienst nahm ihn aber vorsorglich zu einer weiteren Untersuchung und Überwachung in ein Schweinfurter Krankenhaus mit.

Gegen 17.20 Uhr fuhr eine 29-Jährige mit ihrem Ford Focus aus Richtung Gernach kommend nach Heidenfeld auf der Dorfstraße ein. Gleich an der ersten Einmündung zur Straße „Am Weiher“, die der Dorfstraße untergeordnet ist, kam der Junge vermutlich ohne zu schauen, herausgefahren.

Über Motorhaube gegen die Windschutzscheibe

Trotz einer sofortigen Ausweichbewegung nach links und einer Vollbremsung konnte die Autofahrerin einen Zusammenstoß mit dem Radfahrer nicht mehr verhindern. Sie erwischte das Rad mittig am Pedal, so dass der nicht behelmte Junge über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe katapultiert worden ist und mit seinem Kopf dagegen krachte.

Anschließend rutschte er auf die Straße und kam hier zum Liegen. Wie durch ein Wunder verletzte sich der Junge nur leicht und kam mit Schürfwunden im Kopf- und Gesichtsbereich sowie einer leichten Gehirnerschütterung ins Krankenhaus.

Das Fahrrad wurde verbogen und am Pkw war die Motorhaube eingedellt und die Windschutzscheibe im Sichtbereich der Fahrerin gesprungen.

Die Autofahrerin erlitt eine Schockverletzung, lies ihren Ford abschleppen und sich von der Unfallstelle abholen. Sie wollte später selbständig zu einem Arzt gehen.

Nach bisherigem Erkenntnisstand ist der Autofahrerin an dem Unfall kein Vorwurf zu machen. Der Gesamtsachschaden beträgt geschätzte 3.000 Euro.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT