Banner
Partnerschaft. Symbolfoto: Pascal Höfig
Partnerschaft. Symbolfoto: Pascal Höfig

Was man als Paar in Schweinfurt erlebt haben muss

Ins Kino gehen kann jeder

Schon wieder ein Samstagabend vor dem Fernseher? Das muss nicht sein. Im Alltag kann die Beziehung manchmal zu kurz kommen. Für alle, die zusammen wieder mal etwas tolles in Schweinfurt erleben wollen, haben wir hier fünf etwas verrückte Dinge zusammengestellt, die man mit dem Partner in Schweinfurt mal erleben sollte. Denn: ins Kino gehen kann schließlich jeder.

In Schweinfurt im Hotel einchecken

Warum sollte man in der eigenen Stadt in ein Hotel einchecken? Ganz klar: Weil es Spaß macht. Benehmt Euch doch mal wie die Touris, sucht ein schönes Hotel in Schweinfurt und bucht ein Zimmer mit dem Liebsten. Hier kann man sich richtig verwöhnen und vom Zimmerservice bedienen lassen. Auch fällt einem abseits der eigenen vier Wände nicht ein, dass man vielleicht noch das Bad putzen wollte oder der Bügelberg immer größer wird. Eine verrückte Idee, wenn die Zeit nicht reicht, eine weite Reise anzutreten.

Sich in einer Bar neu kennenlernen

Egal ob es das Café Kölsch, die Cinema Bar oder die neue Pure Club & Lounge ist: Tut doch einfach mal so, als würdet Ihr Euch nicht kennen und erobert den Partner neu. Das kann ein spannendes Projekt werden, bei dem die Gefühle neu entfacht werden. Und die ein oder andere neue Seite, kann man an seinem Liebsten auch noch entdecken.

Im Freien übernachten

Unter freiem Himmel liegen, die Sterne beobachten und dabei den Liebsten im Arm: Wie wäre es, einfach mal die Matratze (oder den Schlafsack) zu schnappen und sich ein lauschiges Plätzchen in der Natur zu suchen? Im Freien gibt es keine Ablenkung und man hat ein paar Stunden nur für sich. Als Variante kann man auch die Schlafsachen auf den Balkon, insofern vorhanden, platzieren und dort zusammen übernachten.

Rectangle
topmobile2

Rundflug über Schweinfurt

Schweinfurt mal aus luftiger Höhe sehen? Das perfekte Projekt, um der Partnerschaft einen kleinen Kick zu verleihen. Das zusammen empfundene Adrenalin schweißt richtig zusammen. Da kann der Abend danach nur gut werden. Alternativ bietet sich auch ein Bungee-Sprung oder, wenn man es nicht ganz so waghalsig möchte, ein Besuch im Schweinfurter Kletterwald an.

Im Regen spazieren

Es regnet in Strömen, daher sollte man es sich zuhause bei einem Film bequem machen. Falsch! Schnappt Euch den Liebsten und spaziert a la „Walking In The Rain“ durch die Schweinfurter Straßen. Das kann nicht nur richtig witzig werden, sondern auch romantisch. Damit man sich keine Erkältung holt, bietet sich ein heißes Bad danach an – natürlich zu Zweit.

Banner 2 Topmobile