Der Main in Schweinfurt – Foto: SWity
Der Main in Schweinfurt – Foto: SWity

Coole Aktivitäten für einen grauen Herbsttag in Schweinfurt

So langsam wird es richtig ungemütlich draußen und man würde sich am liebsten den ganzen Tag Zuhause verkriechen. Grundsätzlich spricht ja nichts gegen „Netflix and Chill“, dennoch haben wir hier ein paar Alternativen zusammengefasst, wie man die trostlose Jahreszeit in Schweinfurt ein wenig spannender gestalten kann.

Für die Kälteresistenten

Die Kälte macht einem nichts aus? Dann packt die Kamera ein und ab vor die Tür! Wenn am Morgen noch die Sonne scheint bekommt man garantiert ein paar tolle Aufnahmen hin, egal ob man Hobby- oder Profifotograf ist. Eine tolle Location zum Fotografieren ist z.B. der Schweinfurter Baggersee oder der Panorama-Rundweg „Höllental und Mainblick“. Außerdem hat schon seit längerem die Eissaison beim ERV begonnen. Schlittschuhfahren ist wirklich etwas, wofür man nie zu alt ist und der Spaß ist dabei garantiert.

Mal wieder Kind sein

Wer in Schweinfurt etwas Außergewöhnliches machen möchte, für den könnte der Laserplanet in Oberwerrn eine gute Adresse sein. Lasertag ist ein mittlerweile weit verbreitetes und beliebtes Spiel, bei dem man insgesamt 9 verschiedene Spielvarianten spielen kann. Interessant könnte auch direkt daneben das Kart-Center sein, dort erlebt man pures Rennfeeling in einer über 3.000 m² großen Indoor-Halle.

Zuhause mit Freunden

Keine Lust raus zu gehen? Kein Problem! Wie wäre es mit Kochen oder Backen Zuhause bei Freunden? Da die Weihnachtszeit schon bald vor der Tür steht könnte man zum Beispiel gemeinsam ein altes Rezept von der Großmutter ausprobieren. Oder man macht daraus direkt einen Kochwettbewerb. Jeden Adventsonntag kocht ein anderer, am Ende werden Punkte vergeben und der Gewinner bekommt zu Weihnachten ein kleines Geschenk.

Ruhe genießen vs. neues lernen

Für die, die diese ruhige Zeit lieber alleine verbringen wollen, haben wir natürlich auch einen Tipp. Man hat sich schon ewig etwas vorgenommen, aber nie war der richtige Zeitpunkt? Egal ob es ein Instrument lernen, mal wieder basteln oder man sein Handwerk auf die Probe stellen wollte. Jetzt ist absolut die beste Zeit dafür. In der VHS Schweinfurt gibt es beispielsweise auch viele Lernkurse, in denen man Unterstützung bekommt – von Spanisch lernen bis zum afrikanischen Trommeln ist alles dabei. Wenn das alles nichts ist, dann hilft wohl nur noch eine Kanne Tee, eine Wärmflasche und ein gutes Buch – so kann der Winter auch in Schweinfurt kommen!

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT