Symbolbild Schweinfurt Wald. - Foto: Dominik Ziegler
Symbolbild Schweinfurt Wald. - Foto: Dominik Ziegler

Keine Weihnachtsbäume mehr aus dem Stadtwald

Die Stadt Schweinfurt bietet in diesem Jahr keine Weihnachtsbäume mehr aus dem Stadtwald an. Die Verkaufzahlen der frischen Nadelbäume seien laut BR in den letzten Jahren zurückgegangen, weshalb es zum Minusgeschäft für die Stadt wurde. Laut Auskunft des städtischen Forstamtes fand nur der Wedelverkauf in der vergangenen Woche statt.

Langjährige Tradition

Bereist am frühen Morgen begann in den vergangenen Jahren der Weihnachtsbaumverkauf des städtischen Forstamtes am Wildpark an den Eichen in Schweinfurt. Die Nadelbäume wurden frisch im Stadtwald geschlagen und an den Mann gebracht. Von Tannen bis Blaufichten und Fichten standen verschiedene Nadelbäume bereit.

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT