Der Baggersee im Frühling. Foto: Dirk Flieger
Der Baggersee im Frühling. Foto: Dirk Flieger

Ausflugstipps zum Vatertag

Christi Himmelfahrt, Vatertag, Ausflugstag: Mit dem Feiertag ist gleichzeitig Tag der Männer – und der sollte auf keinen Fall zuhause verbracht werden. Also Kumpels einpacken, Frauen (evtl.) mal zuhause lassen und am besten schon das Bier kalt stellen.

Unsere 5 besten

Hier sind unsere Tipps für den Vatertag in Schweinfurt. Wie immer gilt: Dies sind die Ideen der Redaktion, auf weitere Vorschläge freuen wir uns in den Kommentaren.

Lasertag & Go Kart

Schon mal Lasertag gespielt? Spätestens seit „How I met your mother“ ist das Game Kult. Sollte man also keine Lust auf Natur haben und das Wetter vielleicht auch überhaupt nicht mitspielt, heißt es: Kumpels mobilisieren, Westen an und Laserstrahlen laden. Das Prinzip ist ähnlich dem von Paintball – nur drin und ohne farbige Sauerei. In Schweinfurt kann man im Laserplanet spielen. Dies befindet sich Am Lagerhaus 3 in Oberwerrn. Wer sich lieber wie ein Formel 1-Fahrer fühlen möchte, kann direkt auf die Kartbahn wechseln, die sich nebenan befindet – also Gas geben ist angesagt!

Grillen und Bierwandern

Den Bollerwagen satteln, zum Baggersee wandern und dort einen ordentlichen Männer-Grilltag veranstalten – wenn das nicht die perfekte Aktivität für den Vatertag ist. Echte Männer grillen selbstverständlich mit Holzkohle und die Veggie Salate dürfen an diesem Tag auch getrost zuhause bleiben. Als Wegzehrung darf ein Bierchen natürlich nicht fehlen, an Vatertag hat man sich das schließlich verdient.

Sonderchillung am Stadtstrand

Wer die Woche über genug Action hatte und auch keine Lust auf Wandern hat, sondern einfach mal entspannen möchte, ist am Stadtstrand Schweinfurt genau richtig. Dort geht an Vatertag das Event „Sonderchillung am Stadtstrand“ an den Start. Sonne, Musik und gute Laune versprechen einen chilligen Feiertag. DJ Caprice versorgt Euch dabei mit dem passenden Sound. Der Stadtstrand öffnet um 11 Uhr, mit DJ Caprice geht es ab 13 Uhr los. Für die Hungrigen: Von 17 bis 21 Uhr gibt es außerdem leckere Strandburger vom Grill!

Weinbergswanderung Wipfeld

Traditionell findet am Vatertag auch die Wipfelder Weinbergswanderung statt. bereits seit 1973 wird an Christi Himmelfahrt am Zehntgrafen-Weinweg gewandert. Entlang der Route werden an fünf Stationen fränkische Brotzeiten und Wein angeboten – also genau das Richtige für hungrige Kerle! Die Stationen sind ab 10:00 Uhr geöffnet. Die Mainfähre in Wipfeld ist am Tag der Weinbergswanderung bis 22:00 Uhr im Einsatz.

Mit dem Motorflugzeug abheben

Wer Lust auf einen kleinen Adrenalin-Schub hat, sollte den Flugplatz Schweinfurt-Süd aufsuchen. Der Aero-Club Schweinfurt e.V. lädt wieder alle Freunde der Lüfte an Christi Himmelfahrt/Vatertag zum Hallenfest ein. An diesem Tag werden vom Verein Rundflüge angeboten – allerdings natürlich kostenpflichtig.  Für den Männer-Hunger gibt es natürlich leckeres Grillgut und einiges mehr.

Drahtesel satteln

Für die Sportlichen wäre eine traditionelle Fahrradtour doch auch genau das richtige – natürlich mit ausreichend Pausen, übertreiben sollte man(n) es ja am Feiertag auch nicht. Unser schönes Schweinfurter Land bietet super Fahrradrouten für alle Geschmäcker. Also ab auf den Drahtesel und los geradelt!

Dieser Artikel beruht auf den persönlichen Meinungen der Redaktionsmitglieder und es wurde weder Geld noch Dienstleistungen ausgetauscht. 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT