Banner
LED-Warnung "Unfall" der Polizei. Foto: Pascal Höfig
LED-Warnung "Unfall" der Polizei. Foto: Pascal Höfig

Verkehrsunfall mit Überschlag

Zu einem spektakulären Unfall kam es Freitag Mittag im Bereich der Kreuzung B303 / Staatsstraße 2446 bei Geldersheim. Eine Audi-Fahrerin übersah aus Richtung Geldersheim kommend einen Fiat-Fahrer, welcher auf der B 303 in Richtung Euerbach unterwegs war und prallte mit diesem zusammen.

Ampelanlage außer Betrieb

Zu diesem Zeitpunkt war die Ampelanlage außer Betrieb und die Verkehrsregelung dem zur Folge über die vorhandenen Verkehrszeichen geregelt. Durch den Zusammenprall überschlug sich der Fiat und schlitterte gegen einen VW bevor er auf der Straße liegen blieb.

Hoher Sachschaden

Die Audi-Fahrerin und der Fiat-Fahrer wurden bei dem Unfall verletzt und mussten in einem Schweinfurter Krankenhaus behandelt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 26.000 Euro.

Hund versorgt

Eine erfreulichere Geschichte am Rande: Der Hund der Audifahrerin wurde von der Ehefrau eines helfenden Florianjüngers abgeholt und bis zur Übergabe an die verunfallte Besitzerin versorgt.

Rectangle
topmobile2
Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.
Banner 2 Topmobile