Grillkönig Dirk Poerschke inmitten aller Teilnehmer. Foto: GBA e.V.
Grillkönig Dirk Poerschke inmitten aller Teilnehmer. Foto: GBA e.V.

Sennfelder gewinnt deutsche Grillmeisterschaft

Auf die Grillzange fertig los! Wir haben einen Grillkönig bei uns im Landkreis: Dirk Poerschke aus Sennfeld hat sich bei den Deutschen Grillmeisterschaften in Fulda zum Titel gebruzzelt!

6 Gänge zum Sieg

Laut Berichten des BR hat der Sennfelder mit seinem Team „BBQ Team Los Grillos“ den Sieg errungen und sich somit unter 16 Profimannschaften durchgesetzt. Insgesamt mussten laut BR sechs Gänge auf den heißen Geräten zubereitet und anschließend der Jury präsentiert werden. Auf die Grills kamen laut Berichten des BR Rhönforelle, ein vegetarisches Gericht, Fleisch in Form von Rinderbrust und Schweinerücken, eine Nachspeise und eine Spezialität, die das Team frei auswählen durfte. Der Sennfelder Dirk Poerschke zauberte laut BR unter anderem gleich drei Variationen von der Rinderbrust, glasiert mit Himbeer-Pflaumen-Sauce.

Laut BR mussten die Teilnehmer vor einer rund 130-köpfigen Jury mit ihren Kreationen bestehen, an die besten Teams der Republik wurden insgesamt 12.000 Euro Preisgeld verteilt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

sennfelder-gewinnt-deutsche-grillmeisterschaft-schweinfurt-city