Party im Club. Foto: Pascal Höfig
Party im Club. Foto: Pascal Höfig

Braucht auch Schweinfurt einen „Nachtbürgermeister“?

Weniger Ruhestörungen, kostenloses Wasser in Bars und Clubs in heißen Sommernächten, mehr Attraktivität des Nachtlebens in Schweinfurt im Allgemeinen. Ein Nachtbürgermeister kümmert sich um die Belange, die erst auftauchen, wenn die Finsternis anbricht.

Laut SWR haben Metropolen wie New York, London, Zürich und Amsterdam einen „Night Mayor“ bereits in ihre Dienste gestellt. In Deutschland ist jetzt der erste Nachtbürgermeister überhaupt in Mannheim ernannt worden.

27-Jähriger erster Nachtbürgermeister

Kann er das Vorbild für Aschaffenburg sein? Hendrik Meier, 27 Jahre alt und Student. Aus 40 Mitbewerbern habe sich der junge Mann laut SWR und TAZ hervorgetan um die persönliche Schnittstelle zwischen Nachtschwärmern und Stadtverwaltung in Mannheim zu werden.

Dem SWR zufolge soll der frisch gekürte Nachtbürgermeister als „Ansprechpartner für Beschwerden und als Schnittstelle zwischen feiernden Menschen, den Betreibern von Clubs, Kneipen und Bars sowie der Stadtverwaltung“ dienen. Er soll zum Mensch gewordenen Frühwarnsystem und Kummerkasten für aufkommende Probleme im Nachtleben werden.

Demokratisch gewählt

Wie bei nahezu jeder Wahl in Deutschland, wurde der Student aus einem Pool an Kandidaten ausgesucht. Durch eine Jury aus Clubvertretern, Mitgliedern der Stadtverwaltung und unter Zuhilfenahme des Publikums, wurde der 27-Jährige, laut SWR, in einem Club zum Nachtbürgermeister von Mannheim ernannt.

50 Stunden-Job

Mit dem Job als Nachtbürgermeister ist, laut Informationen der TAZ, ein nicht ganz unerheblicher Aufwand von 50 Stunden im Monat verbunden. Diese werden ihm für seine Vermittlerfunktion und eigenen Visionen für das Nachtleben mit einem Gehalt von 1.190 Euro vergütet. Geldgeber hierfür seien das stadteigene Gründungszentrum Start-Up Mannheim.

Zum Vergleich verdiene ein „Night Mayor“, in einer Metropole wie New York, mehr als das 100-Fache.

Auch was für Schweinfurt?

Ein überschaubares Nachtleben, wie in Schweinfurt ist natürlich mit dem in einer Megametropole, wie New York oder London nicht zu vergleichen, aber auch hier gibt es bestimmt verbesserungswürdige Ansatzpunkte. Welche Visionen für das Nachtleben in Schweinfurt schweben Dir vor? Teile es uns in den Kommentaren mit oder schicke uns einfach eine Mail an: redaktion@swity.de. Wir freuen uns darauf.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

braucht-auch-schweinfurt-einen-nachtbrgermeister-schweinfurt-city