Banner
Ein Polizeibeamter. Symbolfoto: Pascal Höfig
Ein Polizeibeamter. Symbolfoto: Pascal Höfig

Taxifahrer beobachtet Schlägerei: Weitere Zeugen gesucht

Kurz nach 02:00 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Taxifahrer eine Schlägerei im Bereich des Jägersbrunnen. Eine Gruppe aus vier offensichtlich betrunkenen Personen schlug hierbei einen 59-Jährigen aus dem Landkreis, sodass dieser eine Kopfplatzwunde erlitt. Anschließend verfolgte der Taxifahrer die weiter ziehende Vierergruppe, die ihr Opfer zurückgelassen hatte und meldete der Polizei den Vorfall.

Da sich der Geschädigte der Körperverletzung nicht mehr an den genauen Ablauf erinnern und der Taxifahrer aufgrund der Dunkelheit nicht viel erkennen konnte, bittet die Polizei darum, dass sich Zeugen des Vorfalles melden.

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.
Banner 2 Topmobile