Banner
Die Maxbrücke. Foto: Pascal Höfig
Die Maxbrücke. Foto: Pascal Höfig

Einseitige Vollsperrung des Geh- und Radweges auf der Maxbrücke

Ab Montag, 27. August bis Freitag, 07. September wird der Geh- und Radweg auf der Maxbrücke auf einer Seite für Fußgänger und Radfahrer komplett gesperrt. Grund sind Instandsetzungsmaßnahmen am Geh- und Radweg. Hierbei handelt es sich um turnusmäßige Nacharbeiten der Brückensanierung des vergangenen Jahres.

Umleitung für Fußgänger und Radfahrer

Fußgänger und Radfahrer werden in dieser Zeit auf die gegenüberliegende Seite umgeleitet. Die Umleitungen sind je Seite beschildert. Radfahrer werden gebeten abzusteigen und zu schieben.

Zur Verringerung der auftretenden Verkehrsbehinderungen wurden die Instandsetzungsarbeiten in die Sommerferien gelegt. Die Stadt Schweinfurt bittet um Verständnis für die zu erwartenden Verkehrseinschränkungen und –umleitungen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Schweinfurt.

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile