Das Parkhaus am Leopoldina Krankenhaus. Foto: Dirk Flieger
Das Parkhaus am Leopoldina Krankenhaus. Foto: Dirk Flieger

Sperrung des Freidecks am Leo-Parkhaus

Im Zuge der Baumaßnahmen am Parkhaus Leopoldina-Krankenhaus werden ab Montag, 03. September die oberen beiden Parkdecks langfristig gesperrt, um das Gebäude künftig weiter zu entlasten.

Sperrung ab Montag, den 3. September

Seit Mitte Juni wurden bereits Stützen als Sicherungsmaßnahmen angebracht, so dass abschnittsweise bereits einzelne Bereiche gesperrt werden mussten. Diese Maßnahmen wurden in sieben der neun Parkdecks des Leopoldina-Krankenhauses umgesetzt, so dass die Arbeiten in den unteren Ebenen nun abgeschlossen sind.

Die Baumaßnahmen sind notwendig, um den Betrieb des Parkhauses sicherzustellen bis eine langfristige Lösung umgesetzt wird.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Schweinfurt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

sperrung-des-freidecks-am-leo-parkhaus-schweinfurt-city