Sport- und Freizeitbad SILVANA. Foto: Stadtwerke Schweinfurt
Sport- und Freizeitbad SILVANA. Foto: Stadtwerke Schweinfurt

Saisonende und Revision im SILVANA

Noch bis Montag, den 10. September 2018, kann man die Spätsommer-Tage im SILVANA Freibad genießen. Dann ist Saison-Ende an den Unteren Eichen.

Neuer Besucherrekord

Mit knapp über 80.000 Besuchern in dieser Saison konnte man einen neuen Besucherrekord aufstellen. Im Jahr 2017 zählte man im Freibad noch rund 51.000 Besucher. „Der heiße Sommer 2018 lies unsere Besucherzahlen auf ein Rekordhoch steigen, diese Saison hat unsere Erwartungen vollkommen erfüllt“ erklärt Badleiter Philipp Spensberger.

Veranstaltungen waren gut besucht wie nie

Das gute Wetter machte sich auch bei den vergangenen Veranstaltungen bemerkbar. Der FunDay, ein Event für die ganze Familie, war seit 2015 nicht mehr so gut besucht worden. Davon profitierte auch der JobDay 2018, der am 29. Juli gleichzeitig zum FunDay stattfand. Im Freibad präsentierten die Stadt Schweinfurt, Stadt- und Wohnbau GmbH und die Stadtwerke Schweinfurt ihre Ausbildungsberufe.

„Wir haben an diesem Tag über unsere Ausbildungsberufe informieren können und haben den hohen Besucherdrang genutzt um unsere Ausbildungsberufe ausführlich vorzustellen“ berichtet Personalleiterin Ilona Schneider. Die aktuelle Bewerbungsfrist für Ausbildungsberufe endet am 17. September 2018.

Letzter Tag am 10. September

Mit dem Event „Adieu Sommer“ am 10. September verabschiedet sich das Team von den Badegästen. Bis zum letzten Tag können sich die SILVANA-Fans im 26°C warmen Nichtschwimmerbecken beziehungsweise dem 24°C warmen Sportbecken vergnügen. An diesem Tag wird der Eintritt für Erwachsene 3,00 Euro und für Kinder 1,50 Euro kosten.

Großer DogDay

Am 16. September öffnet das Freibad noch einmal seine Tore für vierbeinige Gäste. Eine ganz besondere Abkühlung für den besten Freund des Menschen findet am DogDay statt. Verkaufsstände laden an diesem Tag zum Shoppen ein.

Für Revisionsarbeiten geschlossen

Das Ende der Freibad-Saison bildet zugleich den Beginn der Revisionsarbeiten im SILVANA: Diese laufen vom 11. bis 24. September 2018 im Hallenbad und der Sauna. Wie jedes Jahr wird diese Zeit benötigt für die Beckenreinigung und Wartungsarbeiten an der baulichen und technischen Anlage.

Ab Dienstag, dem 25. September 2018, öffnet das Hallenbad und der Saunabereich den SILVANA-Gästen dann zu den gewohnten Zeiten. Ab dem 25. September startet auch wieder das Kursprogramm im SILVANA. Bei der SaunaNacht am 13. Oktober kann dann auch entspannt werden.

Das Team bedankt sich bei seinen Badegästen für die erfolgreiche Sommersaison.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadtwerke Schweinfurt. 

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

saisonende-und-revision-im-silvana-schweinfurt-city