Schlägerei in einer Disco. Symbolfoto: Pascal Höfig
Schlägerei in einer Disco. Symbolfoto: Pascal Höfig

Zeugen nach Schlägerei in Diskothek gesucht

In der Diskothek in der Schweinfurter Straße in Sennfeld, hat sich bereits am vergangenen Samstag eine körperliche Auseinandersetzung zugetragen. Das Opfer kam erst gestern zur Polizei und erstattete nachträglich die Strafanzeige gegen Unbekannt. Vom Täter beziehungsweise etwaigen weiteren Beteiligten ist derzeit noch nichts bekannt.

Wie das Opfer in seiner Vernehmung ausführte, ereignete sich der Sachverhalt gegen 4 Uhr am Samstagmorgen in den Räumlichkeiten der Diskothek.

Mit Faust ins Gesicht geschlagen

Der 31-Jährige geriet hier mit einem Unbekannten zunächst in einen verbalen Disput. In der Folge schlug ihn der Täter mit der Faust ins Gesicht. Dadurch stürzte er zu Boden. Hier verspürte er dann noch mehrere Fußtritte gegen seinen Körper, was für ihn die Folgerung zuließ, dass mehrere Personen auf ihn eingetreten haben müssen.

Wegen einer Nasenbeinfraktur und diverser Körperprellungen begab er sich im Verlauf des Tages in ärztliche Behandlung.

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet unter der Rufnummer 09721/202-0 um sachdienliche Hinweise

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

zeugen-nach-schlgerei-in-diskothek-gesucht-schweinfurt-city