Das ZF-Gebäude in Schweinfurt. Foto: Pascal Höfig
Das ZF-Gebäude in Schweinfurt. Foto: Pascal Höfig

Große Familienfreundlichkeit: ZF Schweinfurt zertifiziert

Ausgeprägtes Familienbewusstsein innerhalb der Unternehmenskultur und besonders auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bedacht – das wird nun auch offiziell dem ZF-Standort in Schweinfurt bestätigt. Neben Passau, Saarbrücken und Lemförde gehört der Schweinfurter Standort zu den familienfreundlichsten Unternehmen in Deutschland!

Nach Friedrichshafen, das bereits seit 2006 zertifiziert ist, hat die berufundfamilie Service GmbH auch diese ZF-Großstandorte mit dem Audit „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ ausgezeichnet. Insgesamt profitieren rund 35.000 Mitarbeiter von den zahlreichen Angeboten in puncto Familienfreundlichkeit.

Flexible Arbeitszeiten und Kinderbetreuung

„Wir pflegen an allen ZF-Standorten eine Kultur des Miteinanders und legen Wert auf ein gutes Arbeitsklima, in dem unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sich gerne engagieren“, sagt Martina Dähn, Leiterin Performance, Talent & Succession Management bei ZF. „Mit dem Audit bieten wir unseren Beschäftigten einen verlässlichen Rahmen, um die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben zu ermöglichen.“ Zu den wesentlichen Elementen zählen flexible Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung. Auch umfangreiche Angebote zur Kinderbetreuung sowie Unterstützungsangebote zur Pflege von Angehörigen waren ausschlaggebend für die Vergabe der Zertifizierungen. Positiv im Sinne des Audits wirkten sich auch zahlreiche Betriebsvereinbarungen aus, beispielsweise zum mobilen Arbeiten, zur Elternzeit sowie zum ZF Sabbatical.

Guten Ruf weiter ausbauen

Seit 1998 trägt die berufundfamilie Service GmbH gemeinsam mit der gemeinnützigen Hertie-Stiftung dazu bei, die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben in der Gesellschaft und der Arbeitswelt zu verankern. Durch regelmäßige Berichte dokumentieren die zertifizierten Arbeitgeber ihre Fortschritte im Veränderungsprozess. „Unseren guten Ruf als attraktiver Arbeitgeber möchten wir auch in Zukunft ausbauen. Dazu werden wir bereits bestehende Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben stetig erweitern“, sagt Dähn. „Nur so gelingt es uns, unseren hohen Standard an Innovationskraft und betrieblichem Know-how kontinuierlich zu steigern“.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der ZF Friedrichshafen AG.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

groe-familienfreundlichkeit-zf-schweinfurt-zertifiziert-schweinfurt-city