Die Schweinfurter Innenstadt: Rueckertstraße. Foto: Pascal Höfig
Die Schweinfurter Innenstadt: Rueckertstraße. Foto: Pascal Höfig

Unsere besten Veranstaltungstipps im Februar

Der diesjährige Februar ist wieder kurz. Aber auch knackig! Obwohl die geliebte Faschingsfeierei ganz knapp den Februar noch streift aber zum größten Teil diesmal in den März fällt, ist diesen Monat wieder viel los in Schweinfurt. Theater, Kino, Shopping – von allem ist etwas dabei. Also zückt eure Kalender und Safe the Date!

Poetry Slam „Dichterschlachtschlüssel“

Samstag, 2. Februar | 20 – 23 Uhr | Kulturwerkstatt Disharmonie

Anfang des Monats gibt’s wieder Poesie auf die Ohren! Der Schweinfurter Poetry Slam in der Disharmonie geht in die vorerst letzte Runde. Die Gewinner ziehen dann gemeinsam mit den bereits erwählten Kandidaten ins große Finale „Council of Poetry Slam“ im März. Also genießt noch einmal einen Abend voller schöner Texte und Unterhaltung vor der großen Saisonpause. Der Sieger wird auch dieses Mal wieder mit Geschenken aus dem Publikum belohnt. Einlass ist um 18:30 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 2,50€.

29. Schweinfurter Ladiesflohmarkt

Sonntag, 3. Februar Sonntag |  9-14 Uhr | Rückert Center

Shopping Queens aufgepasst. Der Schweinfurter Ladiesflohmarkt lädt am 03. Februar wieder zum ausgiebigen Bummeln ein. Die Preise sind günstig und die Auswahl groß. Die perfekte Sonntagnachmittag – Beschäftigung!

The Snow Queen

16. – 17. Februar | Fr. 18:30 | Sa. 17:30 | Theater der Stadt Schweinfurt

„Before there was Frozen, there was the Snow Queen“. Alle die von dem Kinohit „Frozen“ nicht genug bekommen konnten, sollten das Wintermärchen „The Snow Queen“ von Hans Christian Andersen nicht verpassen. Die Dance Academy Schweinfurt führt ihre ganz eigene Interpretation des Stücks im Stadttheater auf. Außer klassischem Balett wird es zeitgenössische Tanz-, Jazz- und Urban Styles – Einlagen geben. Ein Theaterstück für jeden Geschmack also! Tickets gibt es für 20€ an der Theaterkasse und beim Bürgerservice.

Augenblicke Kurzfilme 2019

Montag, 18. Februar | 18:30 – 20 Uhr | KuK-Kino

Am 18. Februar startet die Kurzfilmreihe Augenblicke in eine neue Runde. Elf Filme warten auf die Zuschauer. Sie sind kurz, aber haben es dennoch in sich: unterhaltsame, besinnliche, aber auch dunkle kurze Geschichten sind mit dabei.  Langweile kommt bei solch einer Bandbreite innerhalb von 90 Minuten wohl kaum auf!

Koma + freibier Franken –  Böhse Onkelz Nacht

Samstag, 23.Februar | 19:30 – 3 Uhr | Stadthalle Schweinfurt

Koma + freibier – allein schon der Name der Veranstaltung verspricht einen feuchtfröhlichen Abend! Am 23. Februar gibt die Böhse Onkelz – Coverband KOMA ein großes Konzert in der Schweinfurter Stadthalle, unterstützt wird sie von der Band „Freibier Franken“.  Schon seit Jahren spielt die Band deutschlandweit die bekannten Hits der Böhsen Onkelz und kehrt regelmäßig nach Schweinfurt in die Stadthalle zurück. Ein Abend voller Musik – und hoffentlich viel Freibier!

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

unsere-besten-veranstaltungstipps-im-februar-schweinfurt-city