Fasching. Symbolfoto: Pascal Höfig
Fasching. Symbolfoto: Pascal Höfig

Unsere besten Veranstaltungstipps im März

In den vergangenen Tagen wurden wir ordentlich von Sonnenschein verwöhnt. Ein Zeichen dafür, dass die Zeit des Stubenhockens endlich ein Ende nimmt! Der Monat März hält passend dazu viele Gründe bereit, die kuscheligen vier Wände zu verlassen. Der Faschingstrubel macht den Anfang und sorgt gleich für ordentlich Feierei auf den Straßen Schweinfurts, und auch danach erwarten uns wie immer einige spannende Veranstaltungen:

Faschingsumzüge und -partys

Donnerstag, 28. Februar – 5. März | Schweinfurt

Helauuu! Es ist wieder so weit, die närrische Zeit ist in vollem Gange! Die meisten können es gar nicht mehr abwarten auf Faschingsumzügen oder Faschingspartys zu feiern. Wann und wo Faschingsveranstaltungen in Schweinfurt stattfinden, haben wir in unserer Faschings-Map zusammengefasst. So verpasst ihr garantiert keine Gelegenheit euer Kostüm zu präsentieren und mit euren Freunden ordentlich zu feiern.

The Council of Poetry Slam – Das Finale der Besten

Samstag, 2. März | 20 Uhr | Rathaus Schweinfurt

Schon im letzten Monat verabschiedete sich der Schweinfurter Poetry Slam mit der letzten Vorrunde in die Saisonpause. Doch nicht, ohne am 2. März noch beim großen Finale „The Council of Poetry Slam“ den ultimativen Saisonsieger auszumachen! Ab 20 Uhr geben sich die Sieger der Herbst-/Winterssaison noch einmal die Ehre und tragen in der Rathausdiele Schweinfurt einen Poetry Slam der Extraklasse aus. Neben den Konkurrenten sind auch einige Features und Zwischenacts angekündigt, vorbeikommen lohnt sich also!

Havana Nights – Das karibische Tanz-Musical aus Kuba

Samstag, 9. März | 19 – 21:30 Uhr | Theater der Stadt Schweinfurt

Bienvenidos! Am 9. März erliegt das Theater der Stadt Schweinfurt dem Charme und Schwung Kubas! Das Tanz-Musical „Havana Nights“ lädt seine Besucher zu einem Abend in authentischer Karibik-Atmosphäre ein und erzählt die Geschichte des Touristen Luca, der zum ersten Mal nach Kuba reist. 30 hochkarätige Künstler geben dabei alles, was die exotische Vielfalt Kubas zu bieten hat: von Salsa, Merengue, Hip-Hop, Breakdance bis hin zu Akrobatik-Einlagen ist alles dabei! Die perfekte Gelegenheit, dem kalten Wetter Deutschlands für ein paar Stunden zu entfliehen. Da der Vorverkauf schon geendet hat, gibt es Restkarten nur noch an der Abendkasse.

Annette Kruhl: Männer, die auf Handys starren

Samstag, 9. März | 19:30 Uhr | Kulturwerkstatt Disharmonie

Wem die Lust auf einen Abend voller Schmunzeln und Gelächter steht, sollte sich den Kabarettauftritt „Männer, die auf Handys starren“ von Annette Kruhl am 9. März vormerken. Die Berliner Kabarettistin lässt sich dabei über die Eigenarten der Handysucht und des App-Wahns aus und zeigt auf, welchen Einfluss das ganze eigentlich auf die Beziehung zwischen Mann und Frau und die Partnerwahl hat. Ein Thema, das sicher den Nerv der Zeit trifft! Das ganze wird verpackt in ein Spektakel aus scharfzüngigen Texten, mitreißenden Songs und jeder Menge Selbstironie. Beste Voraussetzungen für einen unterhaltsamen Abend! Tickets gibt es online für 17,50€.

Cinderella in Schweinfurt – Klassisches Moskauer Ballett

Samstag, 30. März | 19 Uhr | Stadthalle

Am 30. März wird es märchenhaft in der Stadthalle! Das klassische Moskauer Ballett führt den beliebten Klassiker „Cinderella“ auf und lässt dabei sicher die ein oder andere Kindheitserinnerung bei den Besuchern aufkommen – die Liebe zwischen der fleißigen Dienstmagd und dem Prinzen, die vielen Hindernisse, die sich den beiden in den Weg stellen… Das Moskauer Ballett inszeniert die alte Legende in neuem glänzendem Licht und wird begleitet von der märchenhaften Musik von Sergej Prokofiew. Sicher ein Highlight für Groß und Klein!

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

unsere-besten-veranstaltungstipps-im-mrz-schweinfurt-city