Volksfest. Symbolfoto: Pascal Höfig
Volksfest. Symbolfoto: Pascal Höfig

Unsere besten Veranstaltungstipps im Juni

Temperaturen bis zu 29 Grad – könnte der Start in den Juni besser laufen? Wer für die kommenden Sommertage neben Sonnetanken am Main und Eis essen in der Innenstadt noch nichts zu tun hat, sollte sich die folgenden Veranstaltungstipps  auf jeden Fall vormerken. Denn der Juni bringt die absoluten Sommer-Veranstaltungshighlights nach Schweinfurt – Volksfest, Turnfest und Kirchweihen inklusive!

Schweinfurter Volkfest

21. Juni – 1. Juli | 14 – 23:30 Uhr | Volksfestplatz Schweinfurt

Schwindelerregende Höhen und rasante Geschwindigkeiten: Adrenalin-Junkies kommen auch in diesem Jahr vom 21. Juni bis zum 01. Juli auf dem Schweinfurter Volksfest auf ihre Kosten. Mit mehr als 50 Fahrgeschäften und Vergnügungsbuden gehört das Schweinfurter Volksfest zu einer der größten Veranstaltungen der Stadt. Im Festzelt gibt es Bier, fränkischen Spezialitäten und musikalische Highlights aus der Region. Höhepunkte sind außerdem das Feuerwerk am Eröffnungsabend sowie das Brillant-Feuerwerk zum Abschluss.

Das Schweinfurter Volksfest 2018. Foto: Dirk Flieger

Das Schweinfurter Volksfest 2018. Foto: Dirk Flieger

Kirchweihfeste im Juni

Endlich wieder Kirchweih! Rund um die Sankt Slavatorkirche herrscht ab dem 29. Juni bis zum 1. Juli wieder Ausnahmezustand: Zürch feiert mit Livemusik, leckeren Schmankerln und jeder Menge guter Stimmung die älteste Kirchweih Unterfrankens. Außerdem findet vom 15.-16. Juni die Kirchweih an der Eselshöhe und am 23.6. die St. Johannis Kirchweih am Martin-Luther-Platz statt. Vorbeikommen lohnt sich!

32. Bayerisches Landesturnfest

Donnerstag, 30. Mai – 02. Juni | Schweinfurt

Das Bayerische Landesturnfest kommt zum fünften Mal in seiner Geschichte seit 1862 nach Unterfranken! Auch 2019 wird es das größte Wettkampf- und Breitensportfest Bayerns werden. Mehr als 8.000 aktive Teilnehmer und mehrere zehntausend Besucher sind für dieses Jahr angekündigt. In über 20 Sportarten und Einzeldisziplinen messen sich die Athleten. Und das Rahmen- und Mitmachangebot hält auch für Besucher einiges bereit: Trendsportpark, Kinder Welt, Vitalzone oder das große City – Turnfest. Hier wird jeder fündig, egal ob Sportskanone oder Anfeuerer! Weitere Infos zu den Wettkämpfen, Aktionen und Locations finden sich online.

Nachtwächterführung

24. Juni | 21 Uhr | Marktplatz

Wenn die Schweinfurter Bürger schlafen gehen, dann schlägt die Stunde des Nachtwächters! In Originaltracht mit Laterne führt er bei Dämmerung durch das Schweinfurt im 19. Jahrhundert. Anekdoten und Geschichten begleiten die Führung durch die romantischen Gassen  Schweinfurt. Die Karten für die Nachtwächterführung sind im Vorverkauf in der Tourist-Information Schweinfurt360° erhältlich. Treffpunkt ist am Marktplatz.

Walpurgisgericht

20. Juni | 11 – 23 Uhr | Friedrich-Pfister-Park

Jährlich an Fronleichnam lockt das „Walpurgisgericht“ Tausende von Besuchern in den Friedrich-Pfister-Park im Schweinfurter Stadtteil Oberndorf. Sie erwartet ein historisches Spektakel mit lebhaftem Einblick in das mittelalterliche Brauchtum und Leben. Auf dem  handwerklichen Markt können kulinarische Spezialitäten vom Grill wie damals im Mittelalter probiert und kleine Präsente ergattert werden. Für Gaudi beim bürgerlichen Volk im Park sorgt eine lustige Gerichtsverhandlung oder der Gesang mit der Bardentruppe in ihren bunten Gewändern.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

unsere-besten-veranstaltungstipps-im-juni-schweinfurt-city