Volksfest. Symbolfoto: Pascal Höfig
Volksfest. Symbolfoto: Pascal Höfig

Unsere Highlights auf dem Schweinfurter Volksfest 2019

Karusselle, Achterbahnen, gebrannte Mandeln und strahlende Gesichter so weit das Auge reicht – das Schweinfurter Volksfest 2019 steht vor der Tür und verspricht wieder jede Menge Spaß für Groß und Klein. Auch in diesem Jahr erwarten die Besucher spannende Veranstaltungen, Attraktionen und Serviceangebote rund um den Festbetrieb. Damit man bei all dem Trubel nicht den Überblick verliert, haben wir eine Übersicht unserer Highlights zusammengestellt.

Großes Brillantfeuerwerk

Was darf bei einem Volksfest traditionell zu Beginn nie fehlen? Richtig, das große Eröffnungsfeuerwerk. Im letzten Jahr musste diese Tradition wetterbedingt leider dennoch gebrochen werden und das Feuerwerk ausfallen. Pech damals, Glück heute – denn als Entschädigung soll dafür in diesem Jahr um 22:30 Uhr ein ganz besonders großes Brillant-Feuerwerk zur Eröffnung stattfinden. Wir sind gespannt! Auch zum Abschluss des Volksfestes wird es dann am 1. Juli nochmal ein großes Feuerwerk geben.

Specials

Wie immer finden auch außerhalb des Festzelts wieder einige spannende Aktionen statt. So zum Beispiel die beliebte Lady’s Night am 24. Juni, wo sich die Damen auf Überraschungspräsente am Eingang und vergünstigte Preise bei den Fahrgeschäften freuen dürfen. Auch der Familientag darf in diesem Jahr natürlich nicht fehlen. Am 26. Juni gibt es von 14 – 20 Uhr wieder halbe Fahr- und Eintrittspreise an allen Ständen.

Programm für die Kleinen

Der 28. Juni steht ganz im Namen der kleinen Besucher. Um 15:30 Uhr startet der allseits beliebte Kinderfestumzug zu einer Runde um den Festplatz, danach werden kleine Geschenke und Freikarten an die Kinder verteilt. Ab 16:30 Uhr erheben sich zahlreiche bunte Luftballons zu einem Weitflugwettbewerb in den Himmel, ab 17 Uhr geht’s im Festzelt mit einem großen Malwettbewerb weiter. Die schönsten Bilder werden von einer Jury prämiert und mit Preisen versehen. Ein Tag, der sicher viele Kinderaugen leuchten lässt!

Attraktionen

Das Schweinfurter Volksfest hat auch in diesem Jahr wieder besondere Attraktionen zu bieten. Zum ersten Mal zu Gast ist die Wildwasserbahn „Poseidon“. Außerdem gibt es neben den altbewährten Klassikern, wie Autoscooter, dem Jupiter Riesenrad oder Breakdance, auch weitere abwechslungsreiche und neue Fahrgeschäfte. Hier findet man eine Übersicht der besten Attraktionen in diesem Jahr.

Volksfest- und Studententaler

Auch in diesem Jahr gibt es für das Schweinfurter Volksfest den Schweinfurter Volksfesttaler, der auf dem ganzen Fest als Zahlungsmittel eingesetzt werden kann und einen Rabatt in Höhe von 10% garantiert. Erhältlich ist dieser bereits seit dem 23. April, in allen Sparkassen-Filialen in Stadt und Landkreis Schweinfurt, sowie im Bürgerservice im Rathaus der Stadt Schweinfurt.

Volksfest-Gesicht 2020

Unter dem Motto „Ein Fest. Ein Wettbewerb. Ein Gesicht“ sucht das Schweinfurter Volksfest außerdem wieder das „Volksfest-Gesicht 2020“. Einfach am Samstag, dem 22. Juni, oder am Montag, 24. Juni, ab 18.00 Uhr aufs Schweinfurter Volksfest kommen, zur Foto-Box vor dem Festzelt gehen und sich mit einem Lebkuchenherz, einem Bierkrug, einer Riesenbrezel oder einem Luftballon fotografieren lassen. Die originellsten Fotos werden vom 28. Juni bis 14. Juli ins Internet gestellt, währenddessen stimmen die User über den Gewinner ab.

Shuttleservice

Die Stadt Schweinfurt stellt wieder einen Volksfest-Shuttle zur Verfügung. Diesen Sonderbusverkehr wird es an den beiden Volksfestwochenenden geben. Für alle Fahrten gelten die regulären Tarife der Stadtwerke.

Mehr Programmhighlights und die Öffnungszeiten gibt es im Volksfest-Flyer.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

unsere-highlights-auf-dem-schweinfurter-volksfest-2019-schweinfurt-city