Die Pizzeria Rimini wird schließen. Screenshot: Facebook/Pizzeria Rimini Niederwerrn
Die Pizzeria Rimini wird schließen. Screenshot: Facebook/Pizzeria Rimini Niederwerrn

Beliebt seit 35 Jahren: Pizzeria Rimini muss schließen

Seit 1982 gibt es das italienische Restaurant der Familie Troiano in Niederwerrn. Doch jetzt soll Schluss sein mit Pizza, Pasta und den diversen Events, die hier regelmäßig statt fanden. Das Lokal wird nach mehr als 35 Jahren den Betrieb zum 31. August 2019 einstellen – so wird es via Facebook verkündet. Die Reaktion der Facebook-Fans auf die Schließung ist enorm, viele sind geschockt und traurig, dass ihr Lieblings-Italiener schließen muss.

Insolvenz und Wasserschaden

Zu den Gründen heißt es im Statement der Familie, dass sie dieses Jahr gezwungen gewesen seien, Insolvenz anzumelden, dazu kam dann vor einigen Wochen auch noch ein Wasserschaden, der bislang noch nicht behoben werden konnte. Die finanziellen Auswirkungen könnten noch nicht definiert werden, dafür werde Zeit benötigt und man habe sich zum Schritt der Schließung entschieden. In diesem Zuge bedankt sich die Familie vor allem bei ihren Gästen, die so viel positiven Zuspruch in letzter Zeit gespendet haben: „Wir sind sehr stolz darauf, einen Ort des Zusammenkommens geschaffen zu haben und uns hat es tief berührt wie viele von Ihnen die „Rimini“ und uns als Familie nicht mehr wegdenken können.“

Natürlich bleibt auch der Dank an die langjährigen Mitarbeiter nicht aus und vor allem Mama Antonietta wird im Abschieds-Posting der Pizzeria Rimini besonders hervorgehoben: „Der größte Dank und das größte Lob geht jedoch an unsere Mama Antonietta, welche die letzten 35 Jahre unermüdliche Aufopferungsbereitschaft gezeigt hat um das Geschäft aufrechtzuerhalten. Die das Herz unserer Familie ist und unsere Pizzeria jeden Tag mit Freude und Liebe gefüllt hat.“

Zukunft ungewiss

Wie es mit Familie Troiano weitergehen wird, steht noch in den Sternen, vielleicht ergeben sich ja doch neue Möglichkeiten eines Neuanfangs. Alle Stammgäste würde es mit Sicherheit freuen. Unter dem Facebook-Posting sind jedenfalls nur gute Wünsche für die Zukunft zu lesen.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

beliebt-seit-35-jahren-pizzeria-rimini-muss-schlieen-schweinfurt-city