Federweißerfest an der Stadtmauer. Foto: Dirk Flieger
Federweißerfest an der Stadtmauer. Foto: Dirk Flieger

Unsere besten Veranstaltungstipps im September

Huch, wo ist nur die Zeit geblieben? Gerade haben wir uns noch über die ersten Sonnenstrahlen gefreut, schon neigt sich der Sommer dem Ende zu und übergibt dem Herbst das Zepter. Zeit also, den September noch einmal richtig auszunutzen und die warmen Temperaturen zu genießen. Unsere Veranstaltungstipps für den September zeigen euch, welche Events ihr hierfür keinesfalls verpassen dürft.

Poetry Slam – Saisonauftakt

Freitag, 13. September 2019 | 20 bis 23 Uhr | Kulturwerkstatt Disharmonie

Neue Runde, neues Glück: Am 13. September gibt’s wieder Poesie auf die Ohren! Der Schweinfurter Poetry Slam in der Disharmonie startet in die neue Saison. Wie immer erwartet die Besucher ein Abend voller schöner Texte und Unterhaltung. Der Sieger des Abends wird wie jedes Jahr wieder mit Geschenken aus dem Publikum belohnt und tritt beim großen Finale im Rathaus an. Einlass ist um 18:30 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Der Eintritt kostet 2,50€.

5. Mittelalterliches Bürgerfest

Samstag, 14. – Sonntag, 15. September | 11 – 19 Uhr | Östliche Stadtmauer

Am 14. und 15. September begibt sich Schweinfurt auf eine Zeitreise ins Mittelalter: die Stadt lädt zum fünften mittelalterlichen Bürgerfest an der östlichen Stadtmauer ein. Am Samstag und am Sonntag zeigen zahlreiche Gaukler, Musiker, Tänzer, Handwerker und Ritter ihr Können und entführen sowohl Klein als auch Groß in eine andere Welt.

Schweinfurter Federweißerfest

Freitag, 20. – Sonntag, 22. September | 18 Uhr | Am Unteren Wall

Federweißer und Zwiebelplootz – wem läuft da nicht das Wasser im Mund zusammen? Gut, dass die Weinfestsaison noch nicht ganz vorüber ist: Vom 20. – 22. September findet das Schweinfurter Federweißerfest an der alten Stadtmauer statt. Bei Musik und leckeren Schmankerln der Region kann man hier wunderbar die letzten warmen Sommertage ausklingen lassen.

Schwesterherz Mädchenflohmarkt

Samstag, 28. September | 14 – 18 Uhr | Stadthalle Schweinfurt

Shoppingqueens aufgepasst: am Samstag, den 28.09.2019, stattet Deutschlands populärster Mädchenflohmarkt Schweinfurt einen Besuch ab und lässt das Trödelherz jedes Schweinfurter Mädchens höher schlagen. Egal ob Klamotten, Accessoires, Schmuck, Kosmetik oder Bücher, in der Stadthalle wird am letzten Samstag im September sicher jeder fündig. Los geht es um 14 Uhr, der Eintritt kostet 3 Euro.

Streetfoodmeile in der Bauerngasse

Samstag, 28.  – Sonntag, 29. September | 10 – 18 Uhr | Bauerngasse

Am 28. September heißt es außerdem: Schlemmen was das Zeug hält! Die Bauerngasse verwandelt sich wieder in eine riesige Street Food Meile und erwartet seine Besucher mit über 30 Foodtrucks und leckeren Gerichten aus der Region und aus der ganzen Welt. Dieses Jahr neu dabei: die Süße Meile, auf der Naschkatzen nach Herzenslust süße Speisen probieren können. Mit dabei auch wieder die Info-Meile, auf der sich Schweinfurter Firmen präsentieren.

Die Auswahl der hier vorgestellten Locations wurde von Mitgliedern unserer Redaktion frei getroffen. Es wurden weder Gelder noch Dienstleistungen ausgetauscht und auch die Reihenfolge der Vorstellung ist vollkommen zufällig gewählt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

unsere-besten-veranstaltungstipps-im-september-schweinfurt-city