Der Main in Schweinfurt – Foto: SWity
Ein Herbsttag in Schweinfurt. Foto: SWity

Unsere besten Veranstaltungstipps im November

Der Sommer ist schon seit langem vorbei, der Herbst ist nun da und so langsam könnte man sich auch Gedanken über das ein oder andere Weihnachtsgeschenk machen. Den Monat November kann man sich trotz seiner kalten Temperaturen dank der vielen Veranstaltungen und Events noch gemütlich machen. Wann diese stattfinden, kann man hier nachlesen:

Poetry Slam

Samstag, 02. November | 20.00 bis 22.00 Uhr | Kulturwerkstatt Disharmonie

Während es draußen kalt wird, heizen sie so richtig ein: Allein durch die Kraft der Wörter kann man sich beim Poetry Slam am 02. November in der Disharmonie einer Achterbahn der Gefühle und einem Wellenbad der Poesie aussetzen. Die Teilnehmer, die ihre selbst verfassten Texte vortragen, haben die Chance, kreative Geschenke zu gewinnen und sich für das Saisonfinale „Council of Poetry Slam“ am 7. März 2020 zu qualifizieren.

Schweinfurts Schokoladenseiten

Freitag, 08. November | 17.00 bis 19.00 Uhr | Treffpunkt: Rückert-Denkmal am Marktplatz

Die Schokoladenseiten Schweinfurts bei einem Stadtrundgang kennenlernen? Mit Rotwein, Schokolade und einer kleinen Tasse heißer Schokolade wird einem doch warm ums Herz werden. Feinste Schokolade genießen und dabei die schönen Gassen und Winkel Schweinfurts erkunden kann man am 8. November ab 17 Uhr. Die Teilnahme kostet 10 €, aber ein kleiner Wein, eine Praline und eine kleine heiße Schokolade sind im Preis mit inbegriffen.

Schweinfurter Bauernmarkt

Samstag, 09. November | 08.30 bis 14.00 Uhr | Marktplatz

Holzofenbrot, Heumilchkäse und Honig warten neben Korbwaren, Kränzen und selbstgetöpferter Keramik auf die Gäste des Schweinfurter Bauernmarkts am 09. November. Zum letzten Mal dieses Jahr können Direktvermarkter und Kunsthandwerker ihre reichhaltigen, leckeren und selbstgemachten Produkte anbieten. Leckere Kostproben, Informationen zur Produktion und Verarbeitung, erntefrische Feldfrüchte und bäuerliche Handwerkskunst von den Bauernhöfen und Direktvermarktern aus der Region Main/Rhön erwarten einen an diesem Samstag.

Schweinfurts Leckerschmeckertour

Freitag, 15. November | 17.00 bis 19.00 Uhr | Treffpunkt: Eingang Tourist-Information am Marktplatz

„Schöppeln, schlecken, schmecken“ können die Gäste am 15. November auf der Schweinfurter Leckerschmeckertour. Bei dem kulinarischen Rundgang durch die Altstadt wird unter anderem über die Veränderungen der Stadt und über den kulinarischen Wandel erzählz. Zur Stärkung gibt es fränkische Bratwurst, Lebkuchen und Wein. Die Genuss- und Wissensführung startet um 17.00 Uhr und kostet 10 €.

Steigerwald Flimmern

Sonntag, 17. November | 11 Uhr | KuK-Filmtheater

Eine facettenreiche Auswahl an internationalen, nationalen und sogar regionalen Kurzfilmen rund um die Themen Natur, Wälder, Umwelt und Klima während im Rahmen des Steigerwald Flimmerns gezeigt. Nachdem in Zeil, Bamberg, Ebrach und Gerolzhofen der Bogen von den Ursachen zu den Lösungsmöglichkeiten des Klimawandels und der Verlust der Artenvielfalt gespannt wird, werden am 17. November auch im Schweinfurter KuK-Filmtheater Filme zum Naturerbe Steigerwald präsentiert und regen zum Nachdenken und Handeln an.

Schweinfurter Weihnachtsmarkt

Donnerstag, 28. November – Montag, 23. Dezember | 11.30 bis 20.00 Uhr | Marktplatz

Der nächste Schweinfurt Weihnachtsmarkt 2019 geht vom 28. November bis zum 23. Dezember und hat täglich von 11.30 bis 20.00 Uhr geöffnet. Mit seinem umfangreichen Rahmenprogramm hat der Schweinfurter Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz für jeden Geschmack und jedes Alter etwas zu bieten. Rund 50 Stände und Geschäfte aus den verschiedensten Branchen, sowie eine „Lebende Krippe“ bereichern für vier Wochen die Vorweihnachtszeit in der Stadt. Ein Höhepunkt ist der Adventskalender mit attraktiven Preisen, der jeden Tag um 19 Uhr eines seiner Fenster öffnet.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

unsere-besten-veranstaltungstipps-im-november-schweinfurt-city