Skip to content
Die Sanierung des Samtturm ist nun abgeschlossen. Foto: Karin Fuchs/ Stadt Schweinfurt
Die Sanierung des Samtturm ist nun abgeschlossen. Foto: Karin Fuchs/ Stadt Schweinfurt

Sanierung des Samtturms abgeschlossen

Nach 2 Jahren Bauzeit ist die Sanierung des Samtturms am Obertor abgeschlossen. Oberbürgermeister Sebastian Remelé wird den Turm aus dem 16. Jahrhundert – erste Berichte stammen von 1561 – am Dienstag, 26. November der Öffentlichkeit übergeben.

Untergeschosse nun zugänglich

Nach dem Rückbau von Garagen und Aufgangsbauwerken aus Beton aus den 60er Jahren wurden Turm und Mauer bis September 2019 neu erschlossen und grundlegend saniert. So sind die Untergeschosse des Turms nun zugänglich und zeigen aktuell eine kleine Ausstellung von Forschungsergebnissen und Grabungsfunden.

Gesamtkosten von 760.000€

Besucher können den Samtturm künftig im Rahmen von Stadtführungen besichtigen und neues zur Geschichte Schweinfurts erfahren.Die Gesamtkosten der Baumaßnahme liegen bei 760.000 Euro, einen Großteil davon hat die Städtebauförderung übernommen.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Schweinfurt.

- ANZEIGE -

AUCH INTERESSANT

sanierung-des-samtturms-abgeschlossen-schweinfurt-city