Einbrecher am Werk: Symbolfoto: Pascal Höfig
Einbrecher am Werk: Symbolfoto: Pascal Höfig

Kunstgegenstände aus Wohnung entwendet

Im Laufe des vergangenen Wochenendes hat ein Einbrecher aus einer Mehrfamilienhauswohnung in Gochsheim zwei Kunstgegenstände entwendet. Ihm gelang es, mit seiner Beute unerkannt zu entkommen. Die Kripo Schweinfurt ermittelt und bittet um Hinweise.

Hoher Beuteschaden

Im Zeitraum zwischen Freitag, 14.00 Uhr, und Sonntag, 13.15 Uhr, öffnete der Täter gewaltsam eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in der Uhlandstraße. Er machte sich im Inneren auf die Suche nach Wertvollem, wobei ihm die beiden Kunstgegenstände in die Hände fielen. Der Einbrecher machte sich samt seiner Beute in unbekannte Richtung aus dem Staub. Der Beuteschaden dürfte nach ersten Schätzungen im fünfstelligen Bereich liegen.

Kripo sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei Schweinfurt richtet folgende Fragen an die Bevölkerung:

  • Wem ist am vergangenen Wochenende in der Uhlandstraße und Umgebung eine verdächtige Person oder ein verdächtiges Fahrzeug aufgefallen?
  • Wer hat die Täter möglicherweise beim Abtransport der Beute beobachtet?
  • Wer kann sonst sachdienliche Angaben machen, die zur Aufklärung des Einbruchs beitragen könnten?

Hinweise werden unter Tel. 09721/2025-1731 entgegengenommen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

- ANZEIGE -