Eine Ausbildung bei Pabst Transport bietet viele neue Möglichkeiten und Chancen. Foto: Pabst Transport
Eine Ausbildung bei Pabst Transport bietet viele neue Möglichkeiten und Chancen. Foto: Pabst Transport

Logistik-Ausbildung: Zu wem passt diese Arbeit?

Nicht jede Ausbildung ist auch für jeden angehenden Azubi geeignet. Jede Ausbildung ist anders. Pabst Transport bietet unter anderem Ausbildungswege in der Lagerlogistik: Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) und Fachlagerist/-in (m/w/d). Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, regelmäßige Azubi-Projekte, Weiterbildungen und vieles mehr bestimmen den Ausbildungsalltag bei Pabst Transport in Gochsheim. Doch was sollte man über die beiden Logistikberufe wissen?

Fachkraft für Lagerlogistik

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) macht jeden zum Experten für Ein- und Auslagerung. Mit modernen Systemen organisiert man das Lager. Nach den drei Jahren winkt die Übernahme als fester Teil des Pabst-Teams. Wer Lust hat, kann sich danach auch stetig weiterbilden lassen.

Belastbare Teamplayer gesucht!

Das sagen Azubis in der Lagerlogistik von sich: „Ich interessiere mich sehr für den Umgang mit Waren sowie die Arbeit mit IT. Ich habe immer Spaß an Neuem und bin sehr flexibel. Außerdem bin ich ein Teamplayer!“

Klingt gut? Voraussetzungen, Aufgaben und weitere Details zur Ausbildung finden sich hier in der Stellenbeschreibung von Pabst Transport.

Die Auszubildende befördert die Ameise durch de Lagerhalle. Foto: Pabst Transport

Auszubildende Melissa auf einer „Ameise“ in der Lagerhalle. Foto: Pabst Transport

Fachlagerist/-in

Die Ausbildung zum Fachlagerist (m/w/d) ist genau richtig für alle, die sich für Logistik interessieren. Man bereitet Warensendungen vor und kümmert sich um fachgerechte Lagerung. Außerdem bekommt man ein Auge für Qualität! Nach nur zwei Jahren winkt die Festanstellung bei Pabst Transport. Auch hier kann man an Weiterbildungen teilnehmen.

Tatendrang ist gefragt!

So sollten Bewerber/innen sich selbst beschreiben können: „Ich arbeite stets gewissenhaft und bin voller Tatendrang. Ich behalte immer den Überblick. Bei jeder Aufgabe bin ich schnell und gut organisiert.“

Was braucht man? Was passiert während der Ausbildung? Diese und alle weiteren Fragen beantwortet die Stellenbeschreibung von Pabst Transport.

Teamarbeit ist Alltag! Foto: Pabst Transport

Als Azubi bei Pabst Transport erhält man viele neue Möglichkeiten. Foto: Pabst Transport

Weitere Ausbildungsmöglichkeiten

Pabst Transport bietet neben diesen beiden Ausbildungen natürlich noch viele weitere Möglichkeiten! Vielleicht passt das Profil des Berufskraftfahrers (m/w/d) oder Kfz-Mechatronikers (m/w/d) besser zu einem?

Sicherheit auch zu Krisenzeiten

Die Corona-Krise hat auch die Logistikbranche getroffen. Hier ist besondere Vorsicht geboten! Natürlich hat Pabst Transport Maßnahmen getroffen, um eine sichere Arbeit zu gewährleisten. Der Arbeitsalltag hat sich dadurch geändert. So wurden die Arbeitsplätze in den Büros entzerrt und auch anderweitig werden die Abstandsregeln selbstverständlich beachtet. Fahrzeuge wie Stapler, Ameisen und Streitwägen werden ständig gereinigt. Nach Möglichkeit nutzt jeder immer dasselbe Fahrzeug, um die indirekten Kontakte untereinander zu minimieren. Die Mitarbeiter tragen einen Mundschutz und auch auf weitere Hygieneregeln wird streng geachtet. Zudem findet der persönliche Kontakt zu den anliefernden Fahrern nicht mehr statt. Für Azubis besonders wichtig: Auch die Berufsschule hat sich angepasst und ist momentan abwechselnd auf Homeschooling und Präsenzunterricht umgestiegen. Für die nötige Sicherheit ist also gesorgt!

Im Kraftfahrzeug immer auf Achse. Foto: Pabst Transport

Pabst Transport verfügt über 320 eigene LKWs. Foto: Pabst Transport

Über Pabst Transport

Pabst Transport ist ein Familienunternehmen mit einem motivierten und engagierten Team, welches seit 60 Jahren in der Logistik Bestleistung aus Unterfranken, dem Herzen Deutschlands, erbringt. Namhafte Unternehmen aus Industrie und Handel vertrauen bereits auf diesen Service. Qualität, Leidenschaft und Nachhaltigkeit bilden die Grundlage der Philosophie bei Pabst Transport. Jedes Jahr bildet das Unternehmen in verschiedenen Bereichen der Logistik aus. Jetzt als Azubi bewerben!

- ANZEIGE -