Banner
Einbrecher am Werk - Symbolfoto: Pascal Höfig
Einbrecher am Werk - Symbolfoto: Pascal Höfig

Unbekannter steigt in Erdgeschosswohnung ein – Kripo sucht Zeugen

Ein offenstehendes Fenster einer Erdgeschosswohnung hat ein Unbekannter am Dienstagabend genutzt, um in ein Mehrfamilienhaus einzusteigen. Er flüchtete ohne Tatbeute, nachdem ihn die Wohnungsinhaber bemerkt hatten. Die Kriminalpolizei Schweinfurt hofft nun auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.

Durch Bewegungsmelder aufgefallen

Dem Sachstand nach ist der Unbekannte gegen etwa 20:45 Uhr in das Mehrfamilienhaus in der Stresemannstraße eingestiegen. Er nutzte hierbei ein offenstehendes Fenster, um in das Schlafzimmer der Erdgeschosswohnung zu gelangen. Die beiden Wohnungsinhaber befanden sich währenddessen im angrenzenden Wohnzimmer. Durch einen Bewegungsmelder im Flur wurden Sie jedoch auf den Täter aufmerksam und konnten diesen hierdurch offenbar in die Flucht schlagen. Den ersten Erkenntnissen nach wurde nichts entwendet.

Zeugen gesucht

Der Unbekannte kann wie folgt beschrieben werden:

  • 180 cm groß
  • Schlank
  • Bekleidet mit dunkler Hose, grauem Oberteil und grauer Mütze

Die Kriminalpolizei Schweinfurt hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Telefon 09721/202-1731 zu melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

Billboard 2 Topmobile