Einbrecher am Werk: Symbolfoto: Pascal Höfig
Einbrecher am Werk: Symbolfoto: Pascal Höfig

Einbruch in Lagerraum – Tatverdächtiger festgenommen

Zu einem Einbruchdiebstahl in den Lagerraum einer Bar ist es am vergangenen Freitag, in der Zeit zwischen 23:00 Uhr und 23:30 Uhr, in der Adolf-Ley-Straße gekommen.

Kühlschrank & Hochdruckreiniger entwendet

Hierbei entwendete der Täter einen Kühlschrank sowie einen Hochdruckreiniger. Während einer sofort nach Bekanntwerden eingeleiteten Fahndung konnte ein 24-jähriger Schweinfurter durch Beamte der Polizei Schweinfurt als Tatverdächtiger angetroffen und festgenommen werden.

Weiteres Diebesgut sichergestellt

Bei anschließenden Durchsuchungen in der Wohnung des amtsbekannten Mannes und der Wohnung seiner 21-jährige Lebensgefährtin, welche aufgrund der Ermittlungen ebenfalls als tatbeteiligt verdächtigt wird, konnte neben den entwendeten Gegenständen noch diverses weiteres Diebesgut aufgefunden werden. Zudem führte der Mann bei seiner Festnahme zwei Fahrräder mit sich, welche möglicherweise ebenfalls entwendet waren.

Strafverfahren eingeleitet

Den 24-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen diverser Diebstahlsdelikte. Er wurde nach der erfolgten Sachbearbeitung, auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in Freiheit entlassen. Ferner ermittelt die Polizei gegen die 21-jährige Lebensgefährtin. Diese muss sich wegen ihrer Unterstützungshandlungen ebenfalls verantworten.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -