Banner
Eingang zum Wildpark an den Eichen. Foto: Dirk Flieger
Eingang zum Wildpark an den Eichen. Foto: Dirk Flieger

Perspektive für Zoos und Wildparks: Wildparkfreunde unterstützen Forderung

Die Freunde des Wildparks Schweinfurt unterstützen die Forderung der Deutschen Tierparkgesellschaft e.V. nach einem Öffnungsszenario für die zoologischen Einrichtungen in ganz Deutschland, das teilt Florian Dittert, Vorsitzender des Vereins, in einer Pressemitteilung mit. Mit entsprechenden Hygienekonzepten seien zoologische Einrichtungen ein sicherer Raum für die Erholung. Die Wildparkfreunde fordern daher auch für die Wildparks und Zoos im Freistaat Bayern endlich eine Zukunftsperspektive.

Bayerische Staatsregierung gefordert

„Seit November sind viele Zoos und Wildparks in Deutschland aufgrund der Corona-Pandemie für Besucher geschlossen. Wir Wildparkfreunde haben viel Verständnis für alle getroffenen Maßnahmen gezeigt. Selbstverständlich sind viele davon nötig und richtig. Dennoch haben gerade die zoologischen Einrichtungen mit ihren Hygienekonzepten gezeigt, dass ein Betrieb von Erholungseinrichtungen absolut verantwortlich erfolgen kann. Hier ist die bayerische Staatsregierung gefordert für das nahe Frühjahr Öffnungsmöglichkeiten zu bieten. Uns ist sehr wohl bewusst, dass auch der Wildpark Schweinfurt nur dann wieder von der Stadt zugänglich gemacht werden kann, wenn die Staatsregierung dies auch zulässt. Wir Wildparkfreunde sind selbstverständlich bereit, wieder ehrenamtlich zu unterstützen, wie dies bereits im vergangenen Jahr der Fall war“, so Florian Dittert, 1. Vorsitzender der Freunde des Wildparks.

Wichtige Rolle in Freizeitgestaltung

Zoos und Tierparks haben eine wichtige Rolle in der Freizeitgestaltung der Menschen, so Dittert. Gerade ein Zoobesuch könne als Ausgleich in diesen herausfordernden Zeiten dienen. Die Parks haben Konzepte und bieten Platz und frische Luft, heißt es. Hier können die Kinder entspannen und –mit Abstand- soziale Kontakte pflegen. Dies sei eine große Entlastung für Kinder und Eltern. In vielen anderen Bundesländern ist eine Öffnung bereits erfolgt oder angekündigt. Es sei an der Zeit, dass dies auch in Bayern geschieht, fordern die Wildparkfreunde.

Billboard 2 Topmobile