Banner
Netzteil. Symbolfoto: Katharina Kraus
Netzteil. Symbolfoto: Katharina Kraus

Stecker in Supermarkt gezogen: Fleischwaren verdorben

In der Zeit vom 01.04. bis 03.04.2021 zog ein bisher Unbekannter zwei Stecker der Stromversorgung von Kühlfächern des Frischecenters des EDEKA-Marktes in der Oskar-von-Miller-Straße in Schweinfurt.

Hierdurch wurde die Kühlung unterbrochen und Fleisch- und Wurstwaren im Wert von fast 800 Euro unbrauchbar, weil diese natürlich nicht mehr in den Handel gebracht werden dürfen.

Polizei bittet um Hinweise

Wer Hinweise auf den Täter geben kann, möge sich bitte an die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0 wenden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

Billboard 2 Topmobile