Banner
Symbolbild Unfall - Foto: Pascal Höfig
Symbolbild Unfall - Foto: Pascal Höfig

Verkehrsunfall mit Überschlag

Zu einem spektakulären Verkehrsunfall kam es am Sonntagmorgen gegen 02:40 Uhr auf der Staatsstraße ST2270 bei Schwanfeld. Ein Opel Corsa Fahrer verlor hier die Kontrolle über sein Fahrzeug und schlug neben der Fahrbahn in einen Erdhügel ein, schleuderte von dort in die Leitplanke und kam letztlich quer zu Fahrbahn zum Stehen.

Etwa 27.000 Euro Schaden

Hierbei wurde auch die vordere Achse komplett aus dem Fahrzeug gerissen. Der Fahrer überstand den Unfall nach momentanem Ermittlungsstand leicht verletzt. Sein Vehikel hat jedoch nur noch Schrottwert. Der Fahrbahnbelag wurde beschädigt und muss gereinigt werden. Es entstand Sachschaden von ca. 27.000 Euro

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.
Billboard 2 Topmobile