Banner
Ab 19. Juli ist in Schweinfurt ein sogenanntes Kamerafahrzeug unterwegs. Foto: GEO Net solution GmbH
Ab 19. Juli ist in Schweinfurt ein sogenanntes Kamerafahrzeug unterwegs. Foto: GEO Net solution GmbH

Straßendokumentation mittels Kamerafahrzeug ab 19. Juli

Die Stadt Schweinfurt hat die GEO Net solution GmbH aus Leipzig beauftragt, eine photographische Straßenraumdokumentation (Mobile Mapping) der Straßen Schweinfurts durchzuführen. Diese Befahrung mittels Kameramessfahrzeug erfolgt turnusmäßig alle fünf bis sechs Jahre. Die letzte Befahrung wurde im Jahr 2015 durchgeführt.

Reine Verwaltungszwecke

Die nun kommende Befahrung mit acht hochauflösenden Kameras („Bild“) findet ab Montag, 19. Juli bis Ende August statt und dient reinen Verwaltungszwecken. Die gewonnenen Bilddaten werden nicht veröffentlicht. Die Persönlichkeitsrechte der Bevölkerung und der Verkehrsteilnehmer sind jederzeit geschützt.

Die Stadt Schweinfurt bittet um Verständnis hinsichtlich möglicher Verkehrsbehinderungen durch das Kameramessfahrzeug.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Schweinfurt.
Billboard 2 Topmobile